Jazzdimensions
www.jazzdimensions.de: jazz, worldmusic, songwriting & more
home / reviews
Alle Rezensionen: nach Künstler: "B"
jazz, worldmusic, songwriting & more
<< zurueck | weiter >>Seite 5 von 10  (Review 81 bis 100 von 198)
1 | 2 | 3 | 4 | 5 | 6 | 7 | 8 | 9 | 10 |

Ketil Bjørnstad - "Die Frau im Tal"
Der Band "Die Frau im Tal" ist der abschließende dritte Teil einer Romantrilogie über den jungen Pianisten Aksel Vinding. Nach dem Auftakt in "Vindings Spiel" und der dramatischen Fortsetzung in "Der ... [mehr] von Carina Prange

Ketil Bjørnstad - "Hvalenes Sang"
Bei dem vorliegenden Album handelt es sich um eine Auftragsarbeit Bjørnstads für das Vestfold International Festival 2009, "Zum 200. Jahrestag der Geburt des Walfängers Svend Foyn in Tonberg, 1809". ... [mehr] von Carina Prange

Bjørnstad/Christensen/Brunborg - "Remembrance"
Andenken, Erinnerung, Gedenken – so vielfältig, mit verschiedensten Bedeutungsebenen versehen, kann die Übersetzung des schlichten englischsprachigen Wortes "Remembrance" sein. Und so schleicht sich ... [mehr] von Carina Prange

Ketil Bjørnstad - "The Nest"
Ketil Bjørnstads neues Album "The Nest" bildet einen geschlossen wirkenden Zyklus, eine Abfolge gesungener und instrumentaler Titel, die genauso Elemente der klassischen Musik ... [mehr] von Carina Prange

Jim Black - "Dogs of Great Indifference"
Schlagzeuger Jim Black, vielen als Co-Leader der Bands „Pachora“ und „Human Feel“ ein Begriff, legt mit „Dogs of Great Indifference“ das vierte Album seiner Band „AlasNoAxis“ vor. Gegründet im Jahr ... [mehr] von Carina Prange

Papa SKAliente/Black - "Skajazz"
Gypsy-Swing, Klezmer-Klänge, großartiges Jazzfeeling – eine Fusion verschiedenster Stile und Richtungen, deren Urheber man überall vermutet hätte, nur nicht unbedingt in Nürnberg ... [mehr] von Peggy Thiele

Jeff Black - "Honey and Salt"
Jeff Black legt mit "Honey and Salt" sein zweites Album unter eigenem Namen vor. Songwriter und Rockpoet, Gitarrist und Komponist, außerdem Produzent - praktisch alle Haupt-Tätigkeitsfelder deckt ... [mehr] von Carina Prange

Blackfield - "Blackfield II"
Gerade ist in Berlin die Berlinale noch in vollem Gange - und wäre dieses Album ein Film, so würde man von ganz großem Kino reden: pathetisch, großartig und freischwebend gibt das Duo Blackfield Musik ... [mehr] von Carina Prange

Blackfield - "Blackfield"
Wenn zwei sich zusammen tun, die unter eigenem Namen bzw. mit eigenen Projekten viel Erfolg hatten, dann kann es nur gut werden, oder?! Bei Blackfield sind Kooperation und ... [mehr] von Carina Prange

Muthspiel/Blade - "Friendly Travelers"
Wie der Name des Albums, so auch der erste Eindruck: Freundlich, mit warmer Kaminatmosphäre beginnt "Friendly Travelers", das gemeinsame Album der beiden Gitarristen Brian Blade und Wolfgang Muthspiel ... [mehr] von Frank Bongers

Blaktroniks - "Mechanized Soul"
Der Albumtitel ist vermutlich ein besserer Anhaltspunkt, die Musik der Blaktroniks zu beschreiben. Anfänglich schwingt noch alles eindeutig in Richtung HipHop. Je weiter man sich jedoch in die fünfzeh ... [mehr] von Michael Arens

Trepp/Vigroux/Blanc - "Les 13 cicatrices"
"Les 13 cicatrices", die "dreizehn Wundmale", ist ein Album, daß dem Anspruch von Mastermind Franck Vigroux gerecht wird. Der Gitarrist gilt als besonders interessiert an der Interaktion zwischen ... [mehr] von Carina Prange

Michel Blanc - "Les onze tableaux de l'escouade"
Ein Album, das man nicht einfach nur abnicken kann, staunend ob der musikalischen Qualitäten. Les onze tableaux de l'escouade stört, wühlt auf, provoziert. Und das ist gut so. Ausgangspunkt für das ... [mehr] von Herbert Federsel

Blaser/Motian/Lossing/Morgan - "Consort in Motion"
Claudio Monteverdi, Biagio Marini und Girolamo Frescobaldi haben es Samuel Blaser angetan. Der Posaunist benutzt deren Kompositionen als Grundlage für seinen Kammerjazz, dem das Sakrale gut steht. ... [mehr] von Michael Freerix

Sarah Blasko - "I Awake"
Bei "I Awake" handelt es sich bereits um das vierte Studioalbum der australischen Singer-Songwriterin Sarah Blasko. Und sie trieb einen ungewöhnlichen Aufwand dafür: nachdem sie im Vorfeld ein halbes ... [mehr] von Carina Prange

Blaze - "Aural Karate"
Blaze, die Band um den Drummer, Organisator und Konzeptionalisten Brannen Temple, bläst und groovt und schafft einen großartigen Sound. Locker und unkonventionell wird da Jazz mit ... [mehr] von Carina Prange

Bleckmann/Hollenbeck/Versace - "Refuge Trio"
Sie nennen sich das "Refuge Trio" und die Idee für ihren Bandnamen sie haben bei Joni Mitchell abgeschaut: Er geht auf Mitchells Lied "Refuge of the Roads" zurück und dessen Text wird gleich im Opener ... [mehr] von Carina Prange

blek le roc - "blek le roc"
Endlich! Gute, fundierte, herzerfrischende Popmusik mit einem kräftigen Touch von Düsternis, wie sehr wir das doch alle brauchen! Wenn sich sehnsuchtsvoller Gesang mit gut produziertem und lyrisch-ele ... [mehr] von Carina Prange

Carla Bley - "Looking for America"
Der erste Höreindruck lässt einen mit dem Gefühl im Sessel zurück, es handle sich hier lediglich um eines der immer wieder auftauchenden, grundsoliden Bigband-Alben mit sehr gut spielender ... [mehr] von Carina Prange

Koppel/Bley/Andersson/Mazur/Nilsson - "Contemplation"
An einer Stelle wird dem Toningenieur zugerufen: "It sounds good, don't stop!" – Dies ist gleichsam eine Aufforderung an den Hörer, noch intensiver an diesem Prozess des freien Improvisierens teilzuha ... [mehr] von Herbert Federsel

<< zurueck | weiter >>Seite 5 von 10  (Review 81 bis 100 von 198)
1 | 2 | 3 | 4 | 5 | 6 | 7 | 8 | 9 | 10 |
   home | interviews | reviews | clubtermine | tourtermine | festivaltermine | news | links
Sitemap  |   Impressum

 
interviews
reviews
live/clubs/berlin
live/on tour
live/festivals
news
links
home
info@jazzdimensions.de
Diese Seite drucken/Print this page
Empfehlungen: