Jazzdimensions
www.jazzdimensions.de: jazz, worldmusic, songwriting & more
home / reviews / worldmusic / 2006
Vahid Matejko - "Come together"

Bei "Come together" denkt man sicherlich als erstes an den gleichnamigen Song der Beatles, die damit einen grossen Erfolg hatten. Vahid Matejko aber hatte sicher alles andere als die Pilzköpfe im Hinterkopf, als er sich an sein Projekt wagte. Sage und schreibe 42 Musiker waren an der Entstehung seines Albums beteiligt, und sie alle hier aufzählen zu wollen, würde den Rahmen der Rezension um ein Vielfaches sprengen.

Vahid Matejko - "Come together"

Aber Vahid Matejko, selbst Kind einer iranischen Mutter und eines deutsch-polnischen Vaters, ist es gelungen, die verschiedensten Musiker und somit auch Kulturen zusammenzuführen. Das ist auch in den einzelnen Songs spürbar, die vielfach mit arabischen Taktarten unterlegt sind, und doch musikalisch einen breiten Horizont einnehmen.

Die Bezeichnung Ethno-Jazz trifft den sprichwörtlichen Nagel wohl auf den Kopf. Eine schillernde Perle ist "Come together" mit Sicherheit, und lässt auf weitere, ebenso wunderbare Einspielungen von Vahid Matejko für die Zukunft hoffen. "Come together" ist im Eigenverlag erschienen und über das Internet zu beziehen.

Hermann Mennenga

CD: Vahid Matejko - "Come together" (Eigenverlag)

Vahid Matejko im Internet: www.vahidmatejko.de

Cover: n.n.

 

© jazzdimensions 2006
erschienen: 29.11.2006
   home | interviews | reviews | clubtermine | tourtermine | festivaltermine | news | links
Sitemap  |   Impressum

 
interviews
reviews
live/clubs/berlin
live/on tour
live/festivals
news
links
home
info@jazzdimensions.de
Diese Seite drucken/Print this page
Empfehlungen: