Jazzdimensions
www.jazzdimensions.de: jazz, worldmusic, songwriting & more
home / reviews / worldmusic / 2004

Huljet! - "Meschugge"

Die preisgekrönte Band aus dem Frankenland stellt mit "Meschugge" ihren mittlerweile dritten Album-Streich vor. Die Gruppe versteht ihre Musik als "That New Kind Of Klezmer", was in vielerlei Hinsicht zutrifft, texten und komponieren Huljet! ihre Stücke doch zum großen Teil höchstselbst.

Huljet! - "Meschugge"

Neu ist zum Teil auch die Besetzung. Georg Brinkmann und Paul Braun gehen inzwischen ihre eigenen musikalischen Wege. Bettina Ostermeier (cl, acc, voc), Sandor Toth (dr, voc) und Martin Zels (marimba, Glockenspiel, voc) werden nun durch Robert Hofmann (g, Oud) und Tobias Kalisch (b, db) komplettiert. Und die "Neuen" bringen auch hörbar frischen Wind in die Musik.

Das Stück "In Jerusalem" z. B. überrascht mit eindeutigen Rock-Anleihen, wogegen "A Vikhtikes Geseis" eher dem Balkan-Pop zuzuordnen ist. Zusammen mit traditionellen Klezmer-Klängen, Folklore und Jazzelementen ergibt das eine bemerkenswert vielseitige Mischung, mit der Huljet! eindrucksvoll beweisen, dass 'Klezmer' so viel mehr sein kann.

Peggy Thiele

CD: Huljet! - "Meschugge" (TUG 109)

TUG Records im Internet: www.tug-rec.de

Cover: Ralf Siegemund

© jazzdimensions2004
erschienen: 7.4.2004
   home | interviews | reviews | clubtermine | tourtermine | festivaltermine | news | links
Sitemap  |   Impressum

 
interviews
reviews
live/clubs/berlin
live/on tour
live/festivals
news
links
home
info@jazzdimensions.de
Diese Seite drucken/Print this page
Empfehlungen: