Jazzdimensions
www.jazzdimensions.de: jazz, worldmusic, songwriting & more
home / reviews / worldmusic / 2000

Ferenc Snétberger - "For my people"

Die Kombination der Themen auf Snétbergers neuestem Werk ist schwierig. Nicht schwierig im Sinne von unverständlich oder zu kompliziert - vielmehr weckt die Wahl der musikalisch und instrumentell umgesetzten Bilder Gefühle, mit denen sich der Hörer intensiver auseinandersetzen muß.

Ferenc Snétberger - "For my people"

Das Kernstück bildet das von Ferenc Snétberger zum 50. Jahrestag der Befreiung der Konzentrationslager für sein Volk - die Roma - geschriebene "For my people" - ein nach klassischen Regeln aufgebautes ‚Concerto for Guitar and Orchestra'. Dessen erster Satz beginnt mit einer traurig-zarten Gitarreneinleitung, es folgen ruhige, manchmal traurige Parts in denen sich Orchester und Gitarre teils abwechseln, teils unterstützen. Der zweite Satz ist melancholisch-traurig, der dritte aktionsgeladen - in der Dramatik sich steigernd, aber mit positiver Grundstimmung.

Snétbergers CD besticht zusätzlich durch drei Duo-Stücke, geprägt durch den mit ausdrucksvollem Trompetenspiel überzeugenden Markus Stockhausen, sowie wunderschöne Gitarrensolos von Snetberger selbst. Über dessen Kunst des aus unterschiedlichen Genres sich speisenden Gitarrenspiels muß man kein Wort mehr verlieren. - Ein Meisterwerk, das kein Auge trocken läßt!

Carina Prange

CD: Ferenc Snétberger - "For my people" (Enja ENJ-9387 2)

Enja Records im Internet:www.enjarecords.com

weitere Infos zu Ferenc Snétberger

Cover: Jens Rötsch/OSTKREUZ

© jazzdimensions2000
erschienen: 30.3.2000
   home | interviews | reviews | clubtermine | tourtermine | festivaltermine | news | links
Sitemap  |   Impressum

 
interviews
reviews
live/clubs/berlin
live/on tour
live/festivals
news
links
home
info@jazzdimensions.de
Diese Seite drucken/Print this page
Empfehlungen: