Jazzdimensions
www.jazzdimensions.de: jazz, worldmusic, songwriting & more
home / reviews / others / 2013
Aaron Neville - "My True Story"

Dieser Mann – Aaron Neville – ist nicht weniger als eine Legende der Black Music: "Diese Songs haben mich geformt und zu dem gemacht, der ich bin", zitiert ihn die Presseinfo zu seinem neuen Studioalbum "My True Story". Wie wahr.

Aaron Neville - "My True Story"

Aaron Neville ist mittlerweile stolze 73 Jahre jung und seit über einem halben Jahrhundert im Namen von Blues, Soul, Jazz, Rock, Cajun und den sonstigen Klängen seiner Heimat New Orleans unterwegs. Als taktgebender Spross der weltberühmten Neville Brothers und seinem Millionenhit "Tell It Like It Is" ist er bis heute auch einer weltumspannenden Pop-Gemeinde ein Begriff und gilt als feste Institution nordamerikanischer Musikkultur.

Wie sehr Neville auch Doo-Wop als musikalische Ideologie in sich trägt, ist etwas, das gerade "My True Story" ausgiebig darstellt. Scheinbar oberflächliche, seichte, aber stets unvergessliche und unvergleichliche Soul-, Rock- und Pop-Hits wie Leiber/Stollers Superhit "Ruby Baby", Curtis Mayfields "Gypsy Woman", Phil Spectors "Be My Baby", Bradford & Lewis' "Tears On My Pillow" oder der großartige, zeitlose US-Mega-Pop-Hit "Under The Boardwalk" von Resnick und Young (vermutlich einer der meistgecoverten Songs der Musikgeschichte) sind das Lebenselixier, an dem Aaron Neville mit seiner einzigartigen Falsett-Stimme seinen Weg beschreibt.

Seine Versionen dieser zeitlosen Klassiker sind, soviel darf ich versprechen, einmal mehr gerade wegen der urgewaltigen, sensibel schwingenden Stimme Nevilles eine wahre Freude. Sie sind kurzweilig und immens unterhaltsam und addieren der Black-Music-Zeichnung Nevilles eine Unbeschwertheit und Authentizität, die von seiner Musik seit jeher getragen wird.

"My True Story" von Aaron Neville, produziert übrigens von Rock-, Pop- und Soul-Legenden Don Was und Keith Richards, ist ganz sicher eines der besten und mit großem Selbstbewusstsein eingängigsten Aaron Neville-Alben überhaupt – eines für die Ewigkeit. Der Mann wird mit jedem Jahr besser…

Michael Arens

CD: Aaron Neville - "My True Story" (Blue Note / EMI 509996 23489 2 8)

Aaron Neville im Internet: www.aaronneville.com

Blue Note im Internet: www.bluenote.com

Cover: Hayden Miller

© jazzdimensions 2013
erschienen: 21.6.2013
   home | interviews | reviews | clubtermine | tourtermine | festivaltermine | news | links
Sitemap  |   Impressum

 
interviews
reviews
live/clubs/berlin
live/on tour
live/festivals
news
links
home
info@jazzdimensions.de
Diese Seite drucken/Print this page
Empfehlungen: