Jazzdimensions
www.jazzdimensions.de: jazz, worldmusic, songwriting & more
home / reviews / others / 2012
Tom Petty and the Heartbreakers - "Mojo"
2CD – Limited Tour Edition

Eine "Musik mit hoher Halbwertszeit" hatte ich seinerzeit anlässlich der Veröffentlichung von "Mojo" konstatiert – und nun liegt dieselbe Scheibe erneut auf dem Schreibtisch! Allerdings in quasi verdoppelter Form, mit einer Live-CD, die zur Hälfte das Material der Studio-CD enthält. Lohnt es sich?

Tom Petty and the Heartbreakers - "Mojo" (Tour Edition)

Die Frage ist, ob diese limitierte Auflage von "Mojo" wirklich essentiell, oder wenigstens sammelwürdig ist. Oder ist sie vielleicht nur Reklame für die noch andauernde Tournee der Heartbreakers? Vielleicht all das, je nach Perspektive. Beschränken wir uns bei der Betrachtung also weitestgehend auf die "Zugabe", eine Zusammenstellung von Live-Aufnahmen, die während der US-Tour zu "Mojo" entstanden sind.

Eingebettet in eine Reihe bewährter Songs wie "I won't back down" oder "Refugee", dargebracht von einer druckvoll und kompakt aufspielenden Band (mit einem keineswegs müde klingenden Tom Petty) fallen die neuen, von "Mojo" stammenden Songs angenehm frisch auf. Zu bekannt sind einige der anderen Songs, als das sich grundsätzliches Erstaunen breit machte – wohingegen (beispielsweise) "Running Man's Bible" die Studioversion nicht nur in den Schatten stellt, sondern sich als nächster großer Dauerbrenner zu etablieren verspricht.

Hält man die Studioversion dagegen, merkt man, dass die Band dort natürlich mehr an Sound und Arragements gefeilt hat – der Preis der Perfektion ist eine Cleanness, die der Liveversion, naturgemäß und zum Guten, abgeht: Ein Song, der hier besteht, muss Qualität haben. Und wie man es dreht und wendet, "Mojo" ist eine gute Platte. Sehr gut sogar. Schön, hier einmal die Bühnenperspektive hören zu können. "Pirate's Cove" hätte ich mir zusätzlich gewünscht – aber "Good Enough" tut es auch...

Wer "Mojo" noch nicht besitzt: Kaufen. Es sei denn, man mag Tom Petty nicht. Wer "Mojo" bereits hat: Auch zugreifen. Die ältere Version kann man schließlich verschenken, um etwas zur Verbreitung guter Musik beizutragen.

Frank Bongers

2CD: Tom Petty and the Heartbreakers - "Mojo" (Reprise Records/Warner 9362-49495-3)

Tom Petty im Internet: www.tompetty.com

Reprise Records im Internet: www.repriseecords.com

Cover: Smog Design

© jazzdimensions 2012
erschienen: 21.6.2012
   home | interviews | reviews | clubtermine | tourtermine | festivaltermine | news | links
Sitemap  |   Impressum

 
interviews
reviews
live/clubs/berlin
live/on tour
live/festivals
news
links
home
info@jazzdimensions.de
Diese Seite drucken/Print this page
Empfehlungen: