Jazzdimensions
www.jazzdimensions.de: jazz, worldmusic, songwriting & more
home / reviews / others / 2011
Randy Newman - "Songbook Vol. 2"

Im Jahr 2003 löste Randy Newmans "Songbook Vol. 1" wahre Begeisterungsstürme aus – auch bei der Rezensentin der neuen CD. Müßig ist es, zu erklären, wer Randy Newman ist: die Beschreibung als "einer der erfolgreichsten und besten Songwriter Amerikas" trifft es in der Essenz ziemlich genau.

Randy Newman - "Songbook Vol. 2"

Auf dem so lang ersehnten zweiten Songbook setzt Newman mit gewohnt schroffer Stimme sein mit "Vol. 1" begonnenes Werk konsequent fort. Die intime Präsentation am Klavier und die für ihn so bezeichnenden bitterbösen bis ironisch-witzigen Texte finden sich auf dem neuen Album genauso wie charmant-schöne bis traurig-tragische Songs, wie sie die das Leben (oder eben Randy Newman) schreibt.

Randy Newman versteht es, mit jedem Stück auch altbekannte Geschichten neu zu erzählen; er ist und bleibt ein meisterhafter Storyteller. Und immer wieder lohnt es sich, die Lyrics im Booklet nachzulesen, den Zeilen und dem Sinn in und zwischen diesen nachzuspüren und mal einen Abend lang ganz der Newman'schen Themenwelt zu widmen.

Die Platte, und natürlich der Künstler an sich, verdienen es, ganz weit vorne im Regal der Plattenläden zu stehen. Hoffentlich lässt Newman uns auf "Vol. 3" lediglich fünf statt wie diesmal acht Jahre auf sich warten. Solange ist aber für Unterhaltung gesorgt.

Carina Prange

CD: Randy Newman - "Songbook Vol. 2" (Nonesuch 7559-79782-0)

Randy Newman im Internet: www.randynewman.com

Nonesuch Records im Internet: www.nonesuch.com

Cover: Barbara de Wilde

© jazzdimensions 2011
erschienen: 2.6.2011
   home | interviews | reviews | clubtermine | tourtermine | festivaltermine | news | links
Sitemap  |   Impressum

 
interviews
reviews
live/clubs/berlin
live/on tour
live/festivals
news
links
home
info@jazzdimensions.de
Diese Seite drucken/Print this page
Empfehlungen: