Jazzdimensions
www.jazzdimensions.de: jazz, worldmusic, songwriting & more
home / reviews / others / 2011
Jethro Tull - "Aqualung"
40th Anniversary Special Edition

Jethro Tull? Da war doch was... Die älteren Hörer denken jetzt an ihre Schulzeit zurück, die jüngeren assozieren etwas leicht Angestaubtes, schaudern vielleicht gar zurück. EMI zerrt die altbewährte Band mit einer auf zwei CDs ausgedehnten Edition von "Aqualung", ihres erfolgreichsten Werks, ans Licht zurück. Zum 40. Jubiläum... – wir gratulieren erstmal entzückt. Lohnt es sich auch?

Jethro Tull - "Aqualung"

Über die "boxed sets" Retro-Editionen freut man sich eigentlich immer, bieten sie doch zusätzlich zum (hoffentlich respektvoll behandelten) Originalmaterial eine Fülle an Hintergrundinformationen und bislang unveröffentlichten Outtakes und Alternativ-Versionen. So auch hier, wobei wir an dieser Stelle die "noch ultimativere" Collector's-Edition mit 2 CDs, LP, DVD und Blue-Ray erwähnen möchten (hat jemand Lust?).

CD 1 von "Aqualung" enthält das Original, wobei nicht der Fehler gemacht wurde, hier gleich weitere Songs hinzuzufügen. Länge und Reihenfolge der elf Stücke entsprechen also der ursprünglichen Vinylversion, wobei der Klang dank eines neuen Mixes frischer geworden zu sein scheint. Die zweite CD enthält alternative, bislang unveröffentlichte oder remasterte Takes (herausragend eine "frühe Version" von "My God"), macht sich dabei als Zusammenstellung gut und bietet obendrein für den Tull-Fan interessante Neuigkeiten.

Spannend ist allerdings, dass "Aqualung" auch heutzutage hörbar ist – vielleicht "wieder" hörbar – und in seiner zickigen Progrock-Folkigkeit noch immer ein Alleinstellungsmerkmal besitzt. Auch aus heutiger Perspektive wirken Songs wie "Locomotive Breath" oder "My God" überraschend überzeugend.

Wer die Scheibe (immer) noch nicht kennt, darf langsam die Erstbegegnung wagen. Oder er wartet auf das 50. Jubiläum (vielleicht mit drei CDs?). Vielleicht traut man sich dann auch den Abdruck der Texte, die man diesmal (obwohl das Booklet ansonsten informativ ist) noch gescheut hat. Aber Tante EMI möchte ja vielleicht nur etwas in der Hinterhand behalten...

Frank Bongers

CD: Jethro Tull - "Aqualung" (EMI Music 0879992)

Jethro Tull im Internet: www.jethrotull.com

EMI Music im Internet: www.emimusic.de

Cover: Burton Silverman (orig. Grafik)

© jazzdimensions 2011
erschienen: 20.11.2011
   home | interviews | reviews | clubtermine | tourtermine | festivaltermine | news | links
Sitemap  |   Impressum

 
interviews
reviews
live/clubs/berlin
live/on tour
live/festivals
news
links
home
info@jazzdimensions.de
Diese Seite drucken/Print this page
Empfehlungen: