Jazzdimensions
www.jazzdimensions.de: jazz, worldmusic, songwriting & more
home / reviews / others / 2009
Amit Erez - "Summer Conquered by Rain"

Der Gitarrist und Sänger der israelischen Alternative Rock-Band "Eatliz" ist nun wieder auf Solopfaden unterwegs. Und er überrascht die Hörer mit positivem Sixties-Retro-Feeling und sehr britischem Pop-Sound. Ansonsten im Singer-Songwriter-Genre verwurzelt, könnte dies das ultimative Sommeralbum werden.

Amit Erez - "Summer Conquered by Rain"

Das Album, auf dem u.a. die beiden Eatliz-Kumpanen Adam Sheflan (b) und Or Bahir (g) mit vertreten sind, hat einen warmen Bandsound. Hier sind Popperlen versammelt, die gelegentlich an Simon & Garfunkel oder auch die Beatles erinnern. Grundsätzlich aber schafft Erez durch seine eigenwilligen Texte und seinen sanften Gesang eine fulminante Mischung, die nie ins Schnulzige abgleitet. Stets sind eine Prise Witz und Ironie unverkennbar und schaffen die nötige Würze.

Amit Erez verdient ein großes und begeistertes Publikum mit dieser CD. Er bezeichnet Elliott Smith, Nick Drake und Joni Mitchell als seine musikalischen Mentoren. In Songs wie "Clever and Strong" hört man allerdings auch seine Begeisterung für gute Rockmusik heraus, die der Smith-Drake-Mitchell-Periode vorausging.

"Summer Conquered by Rain" und der Sommer kann kommen (möglichst mit nicht allzuviel Regen…). Übrigens: Das Coverdesign bekommt auch gleich ein paar Sterne.

Carina Prange

CD: Amit Erez - "Summer Conquered by Rain" (Anova ANO12 )

Amit Erez im Internet: www.amiterez.com

Anova Records im Internet: www.anovamusic.com

Cover: Shany Kedar

© jazzdimensions 2009
erschienen: 7.4.2009
   home | interviews | reviews | clubtermine | tourtermine | festivaltermine | news | links
Sitemap  |   Impressum

 
interviews
reviews
live/clubs/berlin
live/on tour
live/festivals
news
links
home
info@jazzdimensions.de
Diese Seite drucken/Print this page
Empfehlungen: