Jazzdimensions
www.jazzdimensions.de: jazz, worldmusic, songwriting & more
home / reviews / others / 2008
Totem> - "Solar Forge"

Wenn die New Yorker Underground-Truppe "Totem>" ihren Sonnenofen anwirft, zerschmelzen in der Gluthitze die Klänge der eigentlich "herkömmlichen" Instrumente Kontrabass, Gitarre und Schlagzeug zu einer brodelnden, in dieser Form nie gehörten Klangmasse.

Totem> - "Solar Forge"

Wer sich auf dieses, auf dem Label ESP erschienene Werk einlässt, sei gewarnt: Das akustische Erzeugnis, das Bruce Eisenbeil (g), Tom Blancarte (b) und Andrew Drury (dr) hervorbringen, hat mit Musik nur bedingt zu tun – manch einer würde "Solar Forge" ohne zu zögern als "Krach" bezeichnen. Dabei verstecken sich unter der schroffen Oberfläche überraschend filigrane Strukturen.

Bei näherem Hinhören verblüffen die vier Stücke (das kürzeste knapp unter zehn Minuten) durch eine Vielfalt, die doch auf ein gerüttelt Maß an Planung bei den Aufnahmen schließen lässt – bei "Blooming Ore" beispielsweise glaubt man bei bestimmten Passagen Alphörner zu hören (die selbstverständlich nicht wirklich dabei sind).

Die recht elaborierten Linernotes von Michael Parker erläutern, das hier bei sonst freier Improvisation "darauf geachtet wurde, dass man nicht erschließen könne, welcher Klang von welchem Instrument" stamme. Das ist zweifellos gelungen und versetzt den Hörer nach einer Weile (eine gewisse Vorliebe für Kakophonie vorausgesetzt) in eine meditative Trance. Zumindest, bis die Band wieder unvermutet zuschlägt...

Schön, dass sich ein Label dieser Musik für Randgruppen annimmt! Neben den wunderschönen Reissues des eigenen Backkatalogs kümmert sich ESP somit auch um die junge Szene der kantigeren Fraktion. Es muss ja nicht immer um Kommerz gehen. Gut so.

Frank Bongers

CD: Totem> - "Solar Forge" (ESP Records ESP 4046)

Bruce Eisenbeil im Internet: www.eisenbeil.com

Tom Blancarte im Internet: www.tomblancarte.com

Andrew Drury im Internet: www.andrewdrury.com

ESP Records im Internet: www.espdisk.com

Cover: M. P. Landis

Mehr bei Jazzdimensions:
Bruce Eisenbeil ´s Crosscurrent Trio - "Mural" - Review (14.2.2002)

© jazzdimensions 2008
erschienen: 12.12.2008
   home | interviews | reviews | clubtermine | tourtermine | festivaltermine | news | links
Sitemap  |   Impressum

 
interviews
reviews
live/clubs/berlin
live/on tour
live/festivals
news
links
home
info@jazzdimensions.de
Diese Seite drucken/Print this page
Empfehlungen: