Jazzdimensions
www.jazzdimensions.de: jazz, worldmusic, songwriting & more
home / reviews / others / 2006
Strange Attractor - "Everything Is Closer"

Nils van Hoorn, langjähriges Mitglied von "The Legendary Pink Dots", und Richard van Kruysdijk, Gründungsmitglied von "Sonar Lodge", bilden den personellen Grundstock von Strange Attractor. "Everything Is Closer" ist das dritte Album der Niederländer, eingespielt mit Gästen wie Edward Ka-spel (Legendary Pink Dots), Richard Sinclair (Hatfield And The North) oder Marie-Claudine Vanvlemen (Sonar Lodge).

Strange Attractor - "Everything Is Closer"

Soweit sind die Fakten klar, aber was für Musik erwartet uns? Diese Definition wiederum fällt nicht leicht. Die Songs pulsieren, verbinden Elektronica und Fusionsounds miteinander, Wärme und Kühle, Organisches und technisch Klingendes. "Everything Is Closer" kommt aus der Welt der Psychedelic-Sounds ebenso, wie es Bezüge zum Jazz hat und perkussive Elemente eine Rolle spielen. Im Grunde ist es eine mystische Wanderung von Song zu Song, auf die sich der Hörer einlässt, jeder Song ist anders und doch eng miteinander verbunden.

Und dabei ist das Album genial, es lässt einen wie auf einer Wolke schweben, lädt mal mit warmen Vokals zum Träumen ein, dann wieder bietet es den nötigen Hintergrundpuls, der wach macht. Strange Attractor haben wunderbare Musik erschaffen – und ein kunstvolles Booklet hat das Album zusätzlich auch noch. Was will man mehr?!

Carina Prange

CD: Strange Attractor - "Everything Is Closer"
(Big Blue Records / Broken Silence M4S29CD)

Strange Attractor im Internet: www.musicforspeakers.com

Big Blue Records im Internet: www.tanieplyty.pl

Cover: n.n.

© jazzdimensions 2006
erschienen: 17.8.2006
   home | interviews | reviews | clubtermine | tourtermine | festivaltermine | news | links
Sitemap  |   Impressum

 
interviews
reviews
live/clubs/berlin
live/on tour
live/festivals
news
links
home
info@jazzdimensions.de
Diese Seite drucken/Print this page
Empfehlungen: