Jazzdimensions
www.jazzdimensions.de: jazz, worldmusic, songwriting & more
home / reviews / others / 2006
Catdesigners - "Strange Little Creatures"

"Strange little Creatures" ist das zweite Album der Londoner Band um Sänger und Mastermind Nick Troop, der gelegentlich mit Steve Buckley verglichen wird. Gemeinsam mit seinen Kumpanen Steve Heath und Fred Binding an Bass und Drums hat er eine CD eingespielt, deren Poprock an die Musik der 80er erinnert, aber doch sehr eigen ist.

Catdesigners - "Strange Little Creatures"

Stücke wie der Titeltrack "Strange little Creatures" oder das lässig aus dem Handgelenk geschüttelte "Vain as I am" locken mit Tremolo-Gitarrenriffs, verzerrten Bässen, psychedelischer Atmosphäre und Nick Troops mitreißendem Gesang jeden Faulenzer hinterm Ofen hervor. Song um Song ist im Grunde eine Pop-Perle für sich – ob man die Band nun in die Retro-Kiste packt oder als "zeitgenössischen Brit-Pop" bezeichnet, ist nebensächlich, Catdesigners sind eine Klasse für sich.

Nick Troops "strange" Texte und seine guten Soundideen machen das Album zu etwas sehr Speziellem. Und der Chef-Katzendesigner zeichnet auch noch verantwortlich für Arrangement und Produktion. Schräger Geheimtipp-Pop, der es verdient, populärer zu sein!

Carina Prange

CD: Catdesigners - "Strange Little Creatures"
(Googlie Mooglie Records GooCD002)

Catdesigners im Internet: www.catdesigners.co.uk

Googlie Mooglie Records im Internet: www.googliemooglie.co.uk

Cover:Alex Valy

© jazzdimensions 2006
erschienen: 23.1.2006
   home | interviews | reviews | clubtermine | tourtermine | festivaltermine | news | links
Sitemap  |   Impressum

 
interviews
reviews
live/clubs/berlin
live/on tour
live/festivals
news
links
home
info@jazzdimensions.de
Diese Seite drucken/Print this page
Empfehlungen: