Jazzdimensions
www.jazzdimensions.de: jazz, worldmusic, songwriting & more
home / reviews / others / 2006
Bobby Hebb - "That´s all I wanna know"

Füße stillhalten ist es gerade nicht, was diese Musik fordert, im Gegenteil: Wer sich zu solch energiegeladenen Funkeskapaden und schwungvollen Songs nicht bewegen mag, ist selber schuld. Hebbs Überhit "Sunny", diesmal mit einer genialen Astrid North als Duettpartnerin, darf dabei selbstverständlich nicht fehlen.

Bobby Hebb - "That´s all I wanna know"

Flockig verpackt findet man hier – eine kleine Sensation – die bislang unveröffentlichte Hebb-Komposition "Cold Cold Night", ansonsten ebenso gediegen gewählte Coverstücke wie Darryl Carters "Bound by Love" oder "Cold Cold Heart" von Hebbs Mentor Hank Williams.

Hebbs Musiker haben den Blues im Blut und spielen ihn perfekt, hin und wieder rockt es und schließlich darf auch ein bisschen Schmalz und Schmachten nicht fehlen. Unterm Strich: ein klasse Album; vielleicht wird es sogar ein Klassiker. Verdient wäre es – immerhin ist dies unter Hebbs Namen erst das dritte Album in dessen über sechzigjähriger Karriere…

Carina Prange

CD: Bobby Hebb - "That´s all I wanna know" (Tuition Music / Schott Media )

Bobby Hebb im Internet: www.bobbyhebb.com

Tuition Music im Internet: www.tuition-music.com

Cover:Büro Dirk Rudolph

© jazzdimensions 2006
erschienen: 21.2.2006
   home | interviews | reviews | clubtermine | tourtermine | festivaltermine | news | links
Sitemap  |   Impressum

 
interviews
reviews
live/clubs/berlin
live/on tour
live/festivals
news
links
home
info@jazzdimensions.de
Diese Seite drucken/Print this page
Empfehlungen: