Jazzdimensions
www.jazzdimensions.de: jazz, worldmusic, songwriting & more
home / reviews / others / 2005

V. A. - "South Africa In Dub"

Mit Dub aus Südafrika setzt das Label Echo Beach seine höchst erfolgreiche Reihe "Dub International" fort. Dieses Mal sah sich das kreative Team mit dem richtigen Gespür für wohltemperierte Dub-Beats in den Tüftlerstuben rund um Kapstadt um. Und – wie nicht anders zu erwarten – sind sie fündig geworden ...

V. A. - "South Africa In Dub"

Schon in Zeiten der Apartheid gab es in Südafrika eine rege elektronische Musikszene – freilich nur im Untergrund. Inzwischen blüht die Szene längst Overground, und viele ihrer bekanntesten Acts sind auf diesem Sampler vertreten. Ob Soul, Funk, Jazz, HipHop, Reggae oder Dancehall, es groovt an allen Ecken und Kanten.

Rare and Soundful Pearls from South Africa - so bezeichnen die Macher selbst ihren musikalischen Mix. Und recht haben sie. Ob als Club- oder heimisch Partyscheibe, der stilsichere Dub vom Kap der Guten Hoffnung ist überall und zu jeder Zeit ein echter Hinhörer!

Peggy Thiele

CD: V. A. - "South Africa In Dub" (Echo Beach / EB 052)

South African In Dub im Internet: www.africandope.co.za

Echo Beach im Internet: www.echobeach.de

Cover: N.N.

© jazzdimensions2005
erschienen: 16.4.2005
   home | interviews | reviews | clubtermine | tourtermine | festivaltermine | news | links
Sitemap  |   Impressum

 
interviews
reviews
live/clubs/berlin
live/on tour
live/festivals
news
links
home
info@jazzdimensions.de
Diese Seite drucken/Print this page
Empfehlungen: