Jazzdimensions
www.jazzdimensions.de: jazz, worldmusic, songwriting & more
home / reviews / others / 2005

Sondre Bratland - "Syng meg heim"

Langsam, sehr harmonisch und superentspannt sind die Lieder des norwegischen Liedermachers Sondre Bratland. Country- und Folkmusik mischen sich auf dieser CD zu einem Ganzen – amerikanische und norwegische Einflüsse sind deutlich hörbar.

Sondre Bratland - "Syng meg heim"

Sondre Bratland, hierzulande kaum bekannt, aber in seiner Heimat so etwas wie DIE Ikone der gesungenen norwegischen Volksmusik, geht auf "Syng meg heim" (Sing me home) auf die Suche nach seinen Wurzeln: Vorbilder wie Hank Williams und Elvis Presley faszinierten ihn an der amerikanischen Musik – seiner Heimat Norwegen und deren musikalischen Traditionen wird er dabei nicht untreu.

"Syng meg heim" ist ein Album, das auch ohne Verständnis der textlichen Inhalte gedankenvoll und einfühlsam klingt – amerikanische Klassiker und norwegische Songs reichen sich die Hand. Die CD macht neugierig auf die norwegische Sprache, die Lebenswelt und Tradition dieses Landes und vermittelt einem ein wenig das Gefühl, nicht ganz so weit weg von diesem Land der Mittsommernacht zu sein.

Carina Prange

CD: Sondre Bratland - "Syng meg heim"
(Kirkekelig Kulturverksted FXCD 289)

Sondre Bratland im Internet: www.sondrebratland.no

Kirkelig Kulturverksted im Internet: www.kkv.no

Cover: Bjørn Eivind Årtun

© jazzdimensions2005
erschienen: 14.7.2005
   home | interviews | reviews | clubtermine | tourtermine | festivaltermine | news | links
Sitemap  |   Impressum

 
interviews
reviews
live/clubs/berlin
live/on tour
live/festivals
news
links
home
info@jazzdimensions.de
Diese Seite drucken/Print this page
Empfehlungen: