Jazzdimensions
www.jazzdimensions.de: jazz, worldmusic, songwriting & more
home / reviews / others / 2004

Strings of Fire II

Der zweite Teil der String-of-Fire-Edition beinhaltet Liveaufnahmen der Jahre 2002 und 2003 aus dem Gewandhaus zu Leipzig, wo das gleichnamige Festival stattfindet – in diesem Jahr zum vierten Mal. 'Nach allen Saiten offen' lautet der Untertitel des Albums ...

Strings of Fire II

Und genau darum geht es bei diesem jährlich stattfindenden Festival, auf dem schon Saitenvirtuosen unterschiedlichster Couleur vertreten waren. Ein paar Glanzlichter finden sich nun auf dieser Platte wieder, als da wären: The G-Strings (Mitglieder der NDR-Sinfoniker), der österreichische Gitarrist Wolfgang Muthspiel, das amerikanische Ahn-Trio, Ernst Reijseger (cello) & Mola Sylla (perc) sowie das schwedische The Flesh Quartett und der Trompeter Goran Kajfes.

Wenn man hört, wie Wolfgang Muthspiel George Harrisons "My Sweet Lord" interpretiert, oder sich die der jungen Damen des Ahn-Trios über David Bowies "Ziggy Stardust" und den Doors-Klassiker "Riders On The Storm" hermachen, bekommt man einen Eindruck davon, warum das Festival längst ein absoluter Publikumsrenner ist. Rock, Pop, Jazz und Weltmusik, die Mischung ist nicht nur vielseitig, sondern auch künstlerisch höchst anspruchsvoll. Doch vor allem macht das Zuhören einfach Spaß!

Peggy Thiele

CD: Strings of Fire II (W 2564 61293-2)

Strings of Fire im Internet: www.strings-of-fire.de

Warner Classic im Internet: www.warnerclassics.com

Cover: Paul Mitchell

© jazzdimensions2004
erschienen: 17.3.2004
   home | interviews | reviews | clubtermine | tourtermine | festivaltermine | news | links
Sitemap  |   Impressum

 
interviews
reviews
live/clubs/berlin
live/on tour
live/festivals
news
links
home
info@jazzdimensions.de
Diese Seite drucken/Print this page
Empfehlungen: