Jazzdimensions
www.jazzdimensions.de: jazz, worldmusic, songwriting & more
home / reviews / others / 2004

NiedeckenKoeln - "same"

Durch die Verbindung von Wolfgang Niedeckens Gesang und der WDR-Bigband entsteht noch lange kein Jazzalbum. Das soll es sicher auch nicht – Politisches und Privates, stets eng verbunden mit der Heimatstadt Köln, findet sich hier in rockigem oder songwritermäßigen Gewand – unterlegt mit Bigband-Sounds.

Wolfgang Niedecken - "NiedeckenKoeln"

"NiedeckenKoeln" ist eine Hommage an die Stadt, in der Wolfgang Niedecken aufgewachsen ist, eine Auseinandersetzung mit "seinem" Köln und seiner Vergangenheit. Und es gibt viel zu entdecken in Vergangenheit und Gegenwart dieser Stadt am Strom. Melancholie und Wehmütiges finden sich neben Sozialkritischen und Romantisch-Verbrämtem.

Ein schönes Album, ein Album welches ausschließlich auf Kölsch eingesungen wurde (wie sollte es bei Niedecken auch anders sein) und welches einfach gut rüberkommt: mit großem Sound und klarem, stets ernsthaftem Gesang. 'Kölsche Leeder' mit Herz und Verstand.

Carina Prange

CD: NiedeckenKoeln -"NiedeckenKoeln" (EMI 7243 8 74392 0 7)

Wolfgang Niedecken im Internet: www.bap.de

EMI Music im Internet: www.musicfromemi.com

Cover: Donata Wenders, m-design köln

 Jazzdimensions - Onlinepartner:
© jazzdimensions2004
erschienen: 26.11.2004
   home | interviews | reviews | clubtermine | tourtermine | festivaltermine | news | links
Sitemap  |   Impressum

 
interviews
reviews
live/clubs/berlin
live/on tour
live/festivals
news
links
home
info@jazzdimensions.de
Diese Seite drucken/Print this page
Empfehlungen: