Jazzdimensions
www.jazzdimensions.de: jazz, worldmusic, songwriting & more
home / reviews / others / 2004

Jo Ambros - "Wanderlust"

Mit "Wanderlust" legt Gitarrist Jo Ambros sein Debutalbum vor, welches zugleich ein komplexes Werk und eine ereignisreiche kulturelle Reise geworden ist. Wollte man eine Schublade finden, müsste man sie mit 'Fusion' etikettieren, wäre nicht der Begriff schon etwas überstrapaziert. Also sagen wir einfach: Verbindung von musikalischen Klang- und Erlebniswelten.

Jo Ambros - "Wanderlust"

Einflüsse von Tango oder fernöstlicher Musik finden sich, und hier und da eine heftige Portion Rock. Natürlich ist Jo Ambros hier auf dem Album nicht allein zu hören, er wird durch eine insgesamt 9-köpfige Gruppe von Musikern unterstützt, die allerdings nicht alle gleichzeitig in Erscheinung treten. Die beiden Violoncellospieler Jonathan Schirmer und Kirill Timofejev, Michael Specht an der Viola und Jochen Feucht am Basset-Horn verleihen beispielsweise dem Stück "Lark" kammermusikalische Komponenten.

Immer wieder glänzt – selbstverständlich – Ambros als Gitarrist mit pyrotechnischen Soli, aber auch einfühlsamer Begleitung. Komponiert hat er auch alles – abgesehen von vier Stücken von Leuten wie Duke Ellington oder Frank Zappa... Ein gelungenes, vielseitiges Album. Kann man mehrmals hören und immer wieder Neues entdecken!

Carina Prange

CD: Jo Ambros - "wanderlust" (dml-records / Fenn Music 016)

Jo Ambros im Internet: www.joambros.de

dml-records im Internet: www.dml-records.de

Cover: groenland.berlin.base!

© jazzdimensions2004
erschienen: 15.5.2004
   home | interviews | reviews | clubtermine | tourtermine | festivaltermine | news | links
Sitemap  |   Impressum

 
interviews
reviews
live/clubs/berlin
live/on tour
live/festivals
news
links
home
info@jazzdimensions.de
Diese Seite drucken/Print this page
Empfehlungen: