Jazzdimensions
www.jazzdimensions.de: jazz, worldmusic, songwriting & more
home / reviews / others / 2002

Pee Wee Ellis - "Live and Funky"

Es war einmal ... - ein gewisser Mr. Brown aus Georgia, USA. Der machte Musik, hatte Erfolg - viel Erfolg! - und begann irgendwann, sich sogar "Godfather" zu nennen. Brown hatte drei musikalische "Söhne": Maceo, Fred und Pee Wee. Der Papa war immer der dominierende, in der Öffentlichkeit stehende. Aber für den Groove und die knackigen Bläsersätze waren die Söhne verantwortlich. - Besonders Pee Wee ...

Pee Wee Ellis - "Live and Funky"

Als Daddy mehr mit Gefängnisaufenthalten als mit dem Funk auf sich aufmerksam machte, gingen die Söhne aus dem Haus, zogen erst gemeinsam als "JB Horns" um die Welt, trennten sich dann und tourten fortan alleine. Doch die Wege kreuzen sich noch immer: Bei kleinen Familienfesten pflegen sie ihr Wiedersehen auf CD-Silberlingen zu feiern, so auch auf "Live and Funky" von Saxophonist Pee Wee Ellis.

Dieser wurde gerade 60 Jahre alt und hat auf seine US-Tour 2001 seinen alten Kollegen, den Posaunisten Fred Wesley, mitgenommen. Bei den beiden älteren Herren merkt man, woher James Brown den Funk hatte: Pee Wee Ellis war Musical Director des Godfathers und für Arrangements und Kompositionen zuständig. Und so groovt und funkt es auf dieser CD, schöner als zu Godfathers besten Zeiten: "I feel good" hat man so nie zuvor gehört, obwohl der Titel sicher schon tausendmal aufgenommen wurde.

PeeWee Ellis hat auch einige Klassiker aus den alten Tagen aufgenommen: "Pass the Peas", "Cold Sweat" oder "I got the feeling" klingen jedoch gar nicht "alt", sondern nach Spielfreude, Improvisation und Klasse pur. "Live and funky"- ein hervorragendes Funk-Album!

Thomas Dern

CD: Pee Wee Ellis - "Live and Funky" (SKP 9021)

Skip-Records im Internet: www.skiprecords.com

Foto: Jörg Scheibe, Artwork: Ehrenberg Werbung

© jazzdimensions2002
erschienen: 4.1.2002
   home | interviews | reviews | clubtermine | tourtermine | festivaltermine | news | links
Sitemap  |   Impressum

 
interviews
reviews
live/clubs/berlin
live/on tour
live/festivals
news
links
home
info@jazzdimensions.de
Diese Seite drucken/Print this page
Empfehlungen: