Jazzdimensions
www.jazzdimensions.de: jazz, worldmusic, songwriting & more
home / reviews / others / 2002

Bruce Cockburn -
"Anything Anytime Anywhere"
Singles 1979-2002

Bruce Cockburn´s Musik den Hörern schmackhaft machen zu wollen, scheint ein überflüssiges Unterfangen. Wer kennt nicht seine kritischen Songs, seine eingängigen Radiohits wie "A dream like mine" und sein nie aufhörendes Engagement für die Natur und für Menschlichkeit? Auch nach langjähriger Tätigkeit als Popstar gilt: Cockburn ist immer noch da - und eine "Best-of-CD" war wohl längst fällig ...

Bruce Cockburn - "Anything Anytime Anywhere"

Es ist vollkommen klar - Cockburn polarisiert: entweder man kann ihn nicht leiden oder findet ihn klasse. Die Unzahl seiner Fans spricht für sich. Stilistisch hat Cockburn sich nie richtig festlegen lassen - in Genres wie Rock, Country, Pop, Blues und Jazz-Worldmusic war und ist er gleichermaßen zuhause. - Einheit schafft seine eigene Vorliebe für bestimmte Arten von Songs - "Listen for the Laugh" und "Tokyo" stehen für die fetzigere Gangart, "Pacing the Cage" dagegen ist ein softer Klassiker. Immer wieder gewandelt im Laufe der Jahre hat sich Cockburns Gesang - vom eher nuschelnden dunklen Ton bis zum hellen und klaren Popsongstil ist alles dabei.

"Anything Anytime Anywhere" - das heißt nicht nur in Erinnerungen schwelgen, sondern Cockburns verschiedene Seiten und Meinungen hautnah kennenlernen: denn immer zeigt er sich ganz persönlich und läßt ein Ausweichen nicht zu! - Schade nur: einen Abdruck der Texte hätte man sich gewünscht - aber das wäre dann natürlich ein megadickes Booklet geworden!

Carina Prange

CD: Bruce Cockburn - "Anything Anytime Anywhere"
(Cooking Vinyl 169)

Cooking Vinyl im Internet: www.cookingvinyl.com

Cover: "a man called wycraft", Toronto

© jazzdimensions2002
erschienen: 2.2.2002
   home | interviews | reviews | clubtermine | tourtermine | festivaltermine | news | links
Sitemap  |   Impressum

 
interviews
reviews
live/clubs/berlin
live/on tour
live/festivals
news
links
home
info@jazzdimensions.de
Diese Seite drucken/Print this page
Empfehlungen: