Jazzdimensions
www.jazzdimensions.de: jazz, worldmusic, songwriting & more
home / reviews / jazz / 2013
Jonas Schoen Sextet & Steve Swallow - "Agnostic Chant Book"

Atmosphäre heißt das Zauberwort, das das "Agnostic Chant Book" von Saxofonist Jonas Schoen von einem tiefen-entspannten Titel zum nächsten trägt. Dabei ist bei aller bewussten Entspanntheit eine angenehme, mit Spielfreude angereicherte Vorwärtsbewegung allgegenwärtig, die den selbstbewussten Auftritt des Albums in seinen Grundfesten unterstützt.

Jonas Schoen Sextet - "Agnostic Chant Book"

Dass sich das Album nicht nur im Titel mit dem Agnostizismus befasst, wird spätestens im sehr edel gehaltenen Äußeren des Albums und den Erklärungen und Bemerkungen im Booklet deutlich – Schoen, Bassist Steve Swallow, Sandra Hempel (Gitarre), Buggy Braune (Posaune), Pepe Berns (Bass), Heinz Lichius (Schlagzeug) und Robby Geerken (Perkussion) war der Inhalt als Message ebenso wichtig wie spielerische Vielfalt bei gleichzeitiger, struktureller Disziplin.

"Agnostic Chant Book" ist ein emotionales Album mit tiefsitzender Thematik, dass sich aber immer wieder selbst diszipliniert und den gewählten Pfad aus gradlinigem zeitgenössischen Jazz mit Free Jazz-Attitüde nie verlässt.

Ein atmosphärisch beeindruckend dicht gewebtes Stück Jazz-Gut, das Brillanz und Produktivität aber auch Genügsamkeit und Langsamkeit als Charakter benennt.

Holger S. Jansen

CD: Jonas Schoen Sextet & Steve Swallow - "Agnostic Chant Book" (Schöner Hören Music SH 4035)

Jonas Schoen im Internet: www.jonas-schoen.de

Schöner Hören im Internet: www.schoener-hoeren.de

Cover: n.n.

© jazzdimensions 2013
erschienen: 12.2.2013
   home | interviews | reviews | clubtermine | tourtermine | festivaltermine | news | links
Sitemap  |   Impressum

 
interviews
reviews
live/clubs/berlin
live/on tour
live/festivals
news
links
home
info@jazzdimensions.de
Diese Seite drucken/Print this page
Empfehlungen: