Jazzdimensions
www.jazzdimensions.de: jazz, worldmusic, songwriting & more
home / reviews / jazz / 2012
Christian Scott - "Christian aTunde Adjuah"

Allein ein brillanter Trompeter zu sein, genügt heutzutage nicht mehr – auch das entsprechende Aufsehen muss man damit erregen. Das nötige Spiel auf den Marketinginstrumenten beherrscht Christian Scott aus dem Effeff, das auf seiner Trompete zum Glück ebenfalls. Und deshalb ist sein neues Doppelalbum "Christian aTunde Adjoah" es wirklich wert, sich damit zu beschäftigen.

Christian Scott - "Christian aTunde Adjuah"

Bereits das Vorhaben eines Doppelalbums umzusetzen, bedingt einer gewissen Hybris, die nur durch entsprechende musikalische Phantasie und fundiertes Selbstbewustsein ausgeglichen werden kann. Manch Musiker besitzt kaum das Potential, eine einzige CD mit signifikantem Material zu füllen, geschweige denn zwei. Scott zeigt auch auf seinem fünften Album keine Ermüdungserscheinung. Respekt hierfür.

Die Musik ist rundweg modern; ein dynamisch in sich ruhender Drone-Jazz, der für den Hörer, einer drehenden Statue gleich, ein sich stets wandelndes und dennoch stationäres Bild erzeugt. Scott bezeichnet dieses federleichte Phänomen als "stretch music" – tupfende Akkorde vom Klavier in einem Percussionstrudel, garniert mit einer frontal agierenden Trompete oder einer perlenden Gitarre. Es entsteht ein musikalischer Sog, der tatsächlich nicht langweilig wird.

Auf den rund zwei Dutzend Stücken geht es durchaus vielseitig zu; sogar eine Geschichte wird erzählt, wenn auch hauptsächlich über die Titel: Scott bezieht sich auf die "Black Indians" von New Orleans und letztlich auf seine afrikaischen Wurzeln, die er auch in seinen angenommenen Nachnamen aTunde Adjuah spiegeln möchte. Man darf "Christian aTunde Adjuah" also ruhig als "Konzeptalbum" bezeichnen.

Christian Scott hat ein gutes, vielleicht bedeutendes Album abgeliefert. Ob man ihm die Ernsthaftigkeit seiner Namensänderung abnimmt, steht auf einem anderen Blatt. Vielleicht hatte er es nur satt, mit dem gleichnamigen Onlinehändler für klassische schottische Strickwaren zu konkurrieren. Aber das ist ja eine ganz andere Branche...

Frank Bongers

CD: Christian Scott - "Christian aTunde Adjuah" (Concord Music CJA-33237-02)

Christian Scott im Internet: www.christianscott.tv

Concord Music im Internet: www2.concordmusicgroup.com

Cover: n.n.

© jazzdimensions 2012
erschienen: 18.7.2012
   home | interviews | reviews | clubtermine | tourtermine | festivaltermine | news | links
Sitemap  |   Impressum

 
interviews
reviews
live/clubs/berlin
live/on tour
live/festivals
news
links
home
info@jazzdimensions.de
Diese Seite drucken/Print this page
Empfehlungen: