Jazzdimensions
www.jazzdimensions.de: jazz, worldmusic, songwriting & more
home / reviews / jazz / 2011
Nicole Jo - "Go On"

Zunächst mal scheint es etwas verwirrend, dieses Spiel im Bandnamen um Nicole Johänntgen, Saxofonistin und Frontfrau von "Nicole Jo", gleichzeitig wohl die verkürzte Variante ihres eigenen Namens. Natürlich ist das nur eine oberflächliche und eigentlich unwichtige Betrachtung, die mit der Virtuosität und Intensität der Musik auf dem neuen Album von Nicole Jo (ob nun Band oder Solo-Künstlerin mit Begleitband) nichts zu tun hat.

Nicole Jo - "Go On"

Die sind nämlich in vollem Cinemascope eingeblendet, werfen Fragen auf, wecken den Wunsch nach Sehnsucht, nach einer Flut an Gefühlen und kreieren mit jedem der immerhin 15 Titel neue Emotionen, was gut ist, ist es doch genau das, was Musik zu verschaffen mag und soll.

Stefan Johänntgen (Keyboard), Christian Konrad (Bass) und Elmar Federkeil (Schlagzeug) sind die weiteren Mitglieder von Nicole Jo und verpassen dem teils von Nicole Johänntgen, teils von der gesamten Band geschriebenen Material einen sehr vollmundigen, immer wieder auch verträumten und atmosphärisch immens dichten Sound, der seinesgleichen momentan sicher suchen wird.

Geschickt wechselt dabei das Tempo, um den durchweg spürbaren Spannungsbogen kompakt zu halten, ohne dabei auf mal messerscharfe, mal grobkörnige Ecken und Kanten zu verzichten – vermutlich wurde auch deshalb der Albumtitel "Go On" gewählt. Das Saxofonspiel von Frau Johänntgen bleibt dabei wohlig warm und besonnen, trägt zumeist aktiv zur verschlungenen Mystik und zur irgendwie geheimnisvollen Ästhetik des Albums bei.

Das neue Album von Nicole Jo (spätestens zur Mitte des Albums wird von ganz alleine deutlich, dass es sich hierbei tatsächlich um die BAND Nicole Jo handelt) ist ein fast märchenhaftes Klangerlebnis, dass die Gabe hat, ohne jede Aufdringlichkeit das Kopfkino im Hörer anzuknipsen.

Michael Arens

CD: Nicole Jo - "Go On" (Jazzhaus Records JHR 039)

Nicole Jo im Internet: www.nicolejo.de

Jazzhaus Records im Internet: www.jazzhausrecords.com

Cover: Jürgen Oschwald

© jazzdimensions 2011
erschienen: 30.5.2011
   home | interviews | reviews | clubtermine | tourtermine | festivaltermine | news | links
Sitemap  |   Impressum

 
interviews
reviews
live/clubs/berlin
live/on tour
live/festivals
news
links
home
info@jazzdimensions.de
Diese Seite drucken/Print this page
Empfehlungen: