Jazzdimensions
www.jazzdimensions.de: jazz, worldmusic, songwriting & more
home / reviews / jazz / 2011
Gerald Clayton - "Bond"
The Paris Sessions

Zwar gibt der Titel zu Wortspielen Anlass, jedoch handelt es sich bei Gerald Claytons neuem Album dann doch nicht um den Soundtrack zur neuesten Ian-Fleming-Verfilmung. Vielmehr ist "Bond" ein exquisites Exemplar der nicht gerade dünn bestückten Gattung der Pianotrio-Veröffentlichungen. Nun denn, in den Player damit...

Gerald Clayton - "Bond"

Was man auf "Bond" zu hören bekommt, ist kammermusikalisch orchestrierter Triojazz alter Schule, der aber eben nicht altväterlich sondern inspiriert und mit klaren Konturen ins Ohr dringt. Der Untertitel "The Paris Sessions" ist dem Aufnahmeort geschuldet, das dortige "Studio de Meudon" (dessen Fazioli-Piano wird im Booklet ausdrücklich gelobt) ist offenkundig ein Garant für audiophilen Sound.

Der jugendliche Schwung, der die Musik durchdringt ist nicht verwunderlich beim Alter des Protagonisten: Gerald Clayton ist mit seinen 27 Jahren auch noch ein beinahe unbeschriebenes Blatt, das aber, um beim Vergleich zu bleiben, einem gewichtigen Buch entstammt – Claytons Vater John ist bekannter Big Band Leader und arbeitete unter anderem mit Diana Krall.

An Bass und Schlagzeug gesellen sich Joe Sanders und Justin Brown hinzu, die ihren Pianisten musikalisch auf Händen tragen und dezent aber allgegenwärtig unterstützen. Zwischen die Eigenkompositionen (alle drei Musiker treten als Komponisten auf) beiläufig-unauffällig eingebettet sind Standards wie "All The Things You Are", die aber eher Brückencharakter besitzen, als dass sie (wie sonst oft) als Notnagel dienen, um ein Repertoire aufzuwerten.

Claytons Reife am Piano kommt sehr deutlich bei "Shout And Cry" zu Tage, das fragil und kraftvoll in "Round Come Round" übergeht, bevor die Platte mit "Hank", einer Komposition des Bassisten leise beschließt. Man möchte sie gleich nochmal hören.

Frank Bongers

CD: Gerald Clayton - "Bond" (Emarcy Records/Universal)

Gerald Clayton im Internet: www.geraldclayton.com

Emarcy Records im Internet: www.emarcy.com

Cover: n.n.

© jazzdimensions 2011
erschienen: 6.4.2011
   home | interviews | reviews | clubtermine | tourtermine | festivaltermine | news | links
Sitemap  |   Impressum

 
interviews
reviews
live/clubs/berlin
live/on tour
live/festivals
news
links
home
info@jazzdimensions.de
Diese Seite drucken/Print this page
Empfehlungen: