Jazzdimensions
www.jazzdimensions.de: jazz, worldmusic, songwriting & more
home / reviews / jazz / 2009
Mulatu Astatke & The Heliocentrics - "Inspiration Information"

Mulatu Astatke (Astatqé), Jahrgang 1943, ist eine der herausragenden Personen der äthiopischen Musikszene. Bereits Ende der sechziger Jahre machte der Pianist und Komponist im staatlichen Plattenstudio Aufnahmen, die heute zu den Atem beraubendsten musikalischen Dokumenten ihrer Zeit gehören. Sein Werk wurde in der Edition "Ethiopique" des Buda-Labels ausgiebig dokumentiert und hat bis heute nichts an seiner Eigenartigkeit und Frische verloren.

Mulatu Astatke - "Inspiration Information"

Nun tat sich der mittlerweile an der Harvard-Universität in den USA lehrende Astatke im vergangenen Jahr in London mit dem dort ansässigen Musikerkollektiv The Heliocentrics zusammen. The Heliocentrics haben sich nach einem Album von Sun Ra benannt und musizieren wohl auch im Geiste des Meisters. Das heißt, es geht um ein Kollektiv, das ausgiebig improvisiert, ohne durch ausladende Soloeinlagen einzelne Instrumentalisten in den Vordergrund zu stellen.

Auf "Inspiration Information" treffen die Londoner auf den mehr als dreißig Jahre älteren Astatke, der zwar einer komplett anderen Musikwelt angehört, trotzdem aber ein Freigeist ist, der sich keinerlei selbst auferlegten Limitierung unterwerfen mag. Dieses Album steht ganz und gar im Zeichen des gegenseitigen Respekts vor- und der Neugier aufeinander.

Das Album klingt nach einer erstaunlichen Fusion aus allen möglichen Stilen und Musikformen: es gibt Anleihen an den Jazz, Rock und Funk, an die Kammermusik, an Hip Hop und Drum ´n Bass; und nicht zuletzt speist sich die musikalische Melange auf "Inspiration Information" aus vielen afrikanischen und arabischen Einflüssen, die sich in Astatkes Musik von Beginn an finden.

Die Musiker wissen diese vielfältigen Ansätze miteinander zu kombinieren, ohne dabei einen auseinanderfallenden oder eklektizistischen Soundbrei zu produzieren. Tradition und Moderne, Kolonialismus und kulturelle Selbstbestimmung ergeben auf "Inspiration Information" ein harmonisches, sich brechendes und doch gegenseitig befruchtendes Musikkonstrukt, das Grenzen nicht anerkennt, sondern auf einzigartige Weise auflöst.

"Inspiration Information" ist moderne, dem Jazz verhaftete Musik, die sich traut, fern von jeglichem Zeitgeist miteinander wenig vertraute musikalische Welten miteinander zu verbinden und dabei gleichzeitig erdverbunden und frei schwebend zu klingen.

Michael Freerix

CD: Mulatu Astatke & The Heliocentrics - "Inspiration Information" (Strut Records strut 040 CD; auch als LP erhältlich)

Mulatu Astatke im Internet: www.myspace.com/mulatuastatke

Strut Records im Internet: www.strut-records.com

Cover:Matt Thame

© jazzdimensions 2009
erschienen: 23.11.2009
   home | interviews | reviews | clubtermine | tourtermine | festivaltermine | news | links
Sitemap  |   Impressum

 
interviews
reviews
live/clubs/berlin
live/on tour
live/festivals
news
links
home
info@jazzdimensions.de
Diese Seite drucken/Print this page
Empfehlungen: