Jazzdimensions
www.jazzdimensions.de: jazz, worldmusic, songwriting & more
home / reviews / jazz / 2009
Barbara King - "Perfect Timing"

"Super Introduction" würde man sagen – die Musik macht schon gleich bei "Miracle", dem ersten Song, Lust auf mehr. Allein der Name der Künstlerin spricht für sich; es ist kaum zu überhören, dass Barbara King ihr Ding sehr "königlich" und mit einer guten Portion Klasse durchzieht. Die Stimme ist ihr Instrument, dieses setzt sie auch präzise ein und weiß, damit zu spielen.

Barbara King - "Perfect Timing"

Besonders die Schnellversion von dem Klassiker "Let it be" oder "I say a little prayer" gefällt ziemlich gut, man kann sich an ihrer Stimme gar nicht satthören. Die Auswahl der Stücke verrät auch einiges über ihren musikalischen Hintergrund.

Die in New York lebende Jazz-Künstlerin ist ursprünglich mit dem Gospelgesang aufgewachsen. Ihre Religiosität sowie ihr tiefer Glaube werden durchgehend in ihren Songs widergespiegelt. Diese bekommen dadurch eine eigene soulige Färbung sowie einen ganz eigenen Charakter.

Für Spannung sorgt auch die perfekt akzentuierte Begleitmusik. Übrigens, nicht nur bei der Musik war man hier sehr genau, steht so auf dem Inlay: das Make-up ist nicht zu vergessen!

Elizabeth Ok

CD: Barbara King - "Perfect Timing" (CC Music Group/CD Baby)

Barbara King im Internet: www.barbarakingjazz.com

CD Baby im Internet: www.cdbaby.com

Cover: n.n.

© jazzdimensions 2009
erschienen: 30.9.2009
   home | interviews | reviews | clubtermine | tourtermine | festivaltermine | news | links
Sitemap  |   Impressum

 
interviews
reviews
live/clubs/berlin
live/on tour
live/festivals
news
links
home
info@jazzdimensions.de
Diese Seite drucken/Print this page
Empfehlungen: