Jazzdimensions
www.jazzdimensions.de: jazz, worldmusic, songwriting & more
home / reviews / jazz / 2008
Daniel Schläppi - "Forces"

Es ist längst ein offenes Geheimnis: Die Schweiz ist nicht nur bekannt für heile Bergwelten, Präzisionsuhren und tumbe Blocher-Hetztiraden. Das Nachbarland verfügt auch über eine der interessantesten und innovativsten Jazzszenen in Europa. Einen weiteren Beweis dafür liefert Daniel Schläppis "Forces". Der Berner Bassist gehört schon lange zu den versiertesten Instrumentalisten seines Landes.

Daniel Schläppi - "Forces"

Mit Forces hat Schläppi ein mit Nils Wogram (Posaune), Colin Vallon (Piano) und Samuel Rohrer (Drums) hochkarätig und kreatives Quartett zusammengestellt, das allein schon durch seine etwas ungewöhnliche Instrumentierung aufhorchen lässt. Musikalisch pendeln Schläppi & Co. zwischen verschiedenen Spielformen hin und her und hebeln so manche traditionelle Hörgewohnheit aus.

Unterm Strich steht ein prägnanter Gruppensound und ein Maß an Interaktion, die ihresgleichen sucht. Einerseits ist die Musik geprägt von Einflüssen aus spätem Hardbop und modalem Jazz, Latin, Calypso, Gospel und (Schweizer) Volkslied, versehen mit der nötigen Distanz, gebrochen oder auch ironisch verfremdet. Dem stehen freie Passagen gegenüber, die klanglich-percussiv geprägt sind, dem Hörer viel Raum lassen und ihn geradezu mit in eine imaginäre Klang-Welt entführen.

Daniel Schläppi leitet mit ruhiger Hand dieses Allstar-Ensemble. Nils Wogram besticht wie immer durch Leichtigkeit und Eleganz in Phrasierung und rhythmische Prägnanz. Großartig Schlagzeuger Samuel Rohrer, ein mittlerweile international gefragter Mann. Ein Name, den man sich merken muss: Colin Vallon. Sein Spiel verfügt über eine Präsenz, Dynamik und Souveränität, die ihn zu einem herausragenden Vertreter seines Instruments machen. Man höre nur, wie mühelos er diese fast hymnische Magie in "The water is wide" kreiert. Jan Eric Kongshaug wiederum sorgte in seinem Osloer "Rainbow Studio" für die aufnahmetechnische Veredelung des Albums.

Herbert Federsel

CD: Daniel Schläppi - "Forces" (Catwalk Records CW 070002-2)

Daniel Schläppi im Internet: www.danielschlaeppi.ch

Catwalk Records im Internet: www.catwalkjazz.com

Cover: n.n.

© jazzdimensions 2008
erschienen: 16.6.2008
   home | interviews | reviews | clubtermine | tourtermine | festivaltermine | news | links
Sitemap  |   Impressum

 
interviews
reviews
live/clubs/berlin
live/on tour
live/festivals
news
links
home
info@jazzdimensions.de
Diese Seite drucken/Print this page
Empfehlungen: