Jazzdimensions
www.jazzdimensions.de: jazz, worldmusic, songwriting & more
home / reviews / jazz / 2007
Siegmund Freud's Mothers -
"All The Things You Could Be By Now…"

Sie sind sieben, aber nicht die sieben Zwerge. Sie nennen sich "Siegmund Freud's Mothers Swedish Mingus Band", aber sie haben mit Siegmund Freud viel weniger zu tun als die roten Schuhe mit ihrem Symbolcharakter für die Psychologie. (Hier wurde lediglich beim Titel "All The Things You Could Be By Now If Siegmund Freud's Wife Was Your Mother" der Bezug "geklaut".)

Siegmund Freud’s Mothers „All The Things ... “

Ihre Konzentration liegt auf der Musik des Meisters Charles Mingus und hier beginnt der wirklich musikalische Teil der Geschichte: Roland Keijser, Lars Gulliksson, Karl Olandersson, Klas Jervfors, Matti Ollikainen, Ulf Åkerhielm und Gilbert Matthews haben sich bekannte und weniger bekannte Stücke des Altmeisters vorgeknüpft und in die Jetztzeit transferiert.

Ihre persönliche Interpretation von Mingus-Klassikern wie "Boogie Stop Shuffle" (energisch), "Meditations" (brillant arrangiert) und "Moanin'" (schön verdichtet) ist denn auch besonders gelungen - mit Phantasie und druckvollen Klängen rücken sie dem bekannten Material zu Leibe.

Andere Stücke dieser CD haben nicht den gleichen Glanz, sondern wirken eher spröde - aber dass sie gespielt und aufgenommen werden, ist allein wichtig, damit die Musik von Charles Mingus nicht in Vergessenheit gerät.

Carina Prange

CD: Siegmund Freud’s Mothers - "All The Things You Could Be By Now…" (BReathING maCHIne 250-1)

Siegmund Freud's Mothers im Internet: www.swedishmingus.com

BReathING maCHIne Records im Internet: www.breathingmachine.net

Cover: n.n.

© jazzdimensions 2007
erschienen: 13.9.2007
   home | interviews | reviews | clubtermine | tourtermine | festivaltermine | news | links
Sitemap  |   Impressum

 
interviews
reviews
live/clubs/berlin
live/on tour
live/festivals
news
links
home
info@jazzdimensions.de
Diese Seite drucken/Print this page
Empfehlungen: