Jazzdimensions
www.jazzdimensions.de: jazz, worldmusic, songwriting & more
home / reviews / jazz / 2007
Knut Rössler / Johannes Vogt - "Between The Times"

Der Saxophonist Knut Rössler und der Lautenist Johannes Vogt haben zusammen mit dem Bassisten Miroslav Vitous die CD "Between The Times" eingespielt, die ihrem Namen alle Ehre macht. Klare, erdige Basstöne, eine zierliche Laute, und über dem ein flirrendes Sopransaxophon, so präsentiert sich das Trio Rössler / Vogt / Vitous .

Knut Rössler / Johannes Vogt - "Between the Times"

Die Spannung und das spannende in dieser Produktion ist die Improvisation zu Lautenmusik aus Frankreich, die ihren Ursprung bereits im 17. Jahrhundert hat. Dabei wird nicht direkt über die alten Linien einfach nur darüber gespielt; das Trio versucht vielmehr, dem Alten Neues hinzuzufügen.

Dies gelingt auf überaus subtile Art und Weise, und es liegt an der Natur der Sache - nämlich der Laute - dass diese Musik niemals seinen fragilen Charakter verliert. Entstanden ist so eine Musik, die nicht nur an der Nahtstelle zwischen Jazz und Klassik liegt, sondern die Wurzeln der Renaissance und des Barock in die Moderne trägt.

Nicht mit dem Holzhammer, sondern auf äußerst behutsame Art transportieren und transponieren die Drei eine Musik in die Gegenwart, die auch in der Zukunft sehr gut hörbar sein wird.

Hermann Mennenga

CD: Knut Rössler / Johannes Vogt - "Between The Times" (Act / edel)

Act Records im Internet: www.actmusic.com

Cover: n.n.

© jazzdimensions 2007
erschienen: 1.11.2007
   home | interviews | reviews | clubtermine | tourtermine | festivaltermine | news | links
Sitemap  |   Impressum

 
interviews
reviews
live/clubs/berlin
live/on tour
live/festivals
news
links
home
info@jazzdimensions.de
Diese Seite drucken/Print this page
Empfehlungen: