Jazzdimensions
www.jazzdimensions.de: jazz, worldmusic, songwriting & more
home / reviews / jazz / 2007
Andreas Schnermann - "Tell me the truth about love"

Auf seiner CD "Tell me the truth about love" hat sich der junge Pianist an Vertonungen des britischen Lyrikers W.H. Auden gemacht, die er von der Sängerin Inga Lühning vortragen lässt.

Andreas Schnermann - "Tell me the truth about love"

Der 1973 verstorbene W.H. Auden gehört zu den bekanntesten Dichtern der jüngeren Vergangenheit. Er schrieb unter anderem Libretti für Igor Strawinsky, regte Leonard Bernstein zu Kompositionen an und wurde immer wieder auch in Filmen zitiert. Seine Sprachkraft und Wortgewalt in seinen Gedichten ist beeindruckend. Seine manchmal böse Ironie lässt einem auch schon mal das Lachen im Halse stecken bleiben.

Andreas Schnerman gelingt es, die verschiedenen Facetten dieser Gedichte in einfache Melodien zu bringen. Mal heiter, mal getragen und traurig spiegelt sich in den Noten die jeweiligen Texte des Dichters wieder, die Inga Lühning mit klar akzentuierter Stimme widergibt.

Besonders gut hat mir auch der Einsatz von Matthias Bergmann gefallen, der mit seinem gefühlvollen Flügelhorn einige der Titel untermalt. Matthias Bergmann, 1972 in Emden geboren, unterstreicht hier sein Können und den Anspruch, der einzige namhafte Jazzmusiker dieser Stadt zu sein.

"Tell me the truth about love" ist straight, und weit davon entfernt, als barpianistische Hintergrundmusik angesehen werden zu können.

Hermann Mennenga

CD: Andreas Schnermann - "Tell me the truth about love" (Challenge/SunnyMoon)

Andreas Schnermann im Internet: www.andreasschnermann.de

SunnyMoon im Internet: www.sunny-moon.com

Cover: n.n.

© jazzdimensions 2007
erschienen: 9.2.2007
   home | interviews | reviews | clubtermine | tourtermine | festivaltermine | news | links
Sitemap  |   Impressum

 
interviews
reviews
live/clubs/berlin
live/on tour
live/festivals
news
links
home
info@jazzdimensions.de
Diese Seite drucken/Print this page
Empfehlungen: