Jazzdimensions
www.jazzdimensions.de: jazz, worldmusic, songwriting & more
home / reviews / jazz / 2006
Local Time - "Unity"

Bisher war der Schlagzeuger Emanuel Hauptmann eher mit Jazz-Größen wie Till Brönner, Alex von Schlippenbach oder Jocelyn B. Smith auf Tour und im Studio anzutreffen, doch nun hat er mit Local Time seine erste eigene Gruppe gegründet, die mit ihrem Erstling "Unity" dreizehn eigene Kompositionen an der Schnittstelle von Alt und Neu präsentiert.

Local Time - "Unity"

Emanuel Hauptmann sagt selbst über die Entstehung des Albums, dass ihn sein persönliches Umfeld, internationale Vorbilder des Contemporary Jazz und vor allem seine Heimatstadt Berlin inspiriert haben, überhaupt eigene Songs zu schreiben.

Vor gut zwei Jahren begann er mit der Arbeit und lernte in dieser Zeit durch verschiedenste Projekte seine zukünftigen Bandmitglieder kennen: Mike Segal (sax), Eric St-Laurent (g), Tino Derado (p), Björn Werra (b) sowie die Gastmusiker Sebastian Weiß (p), Roland Neffe (marimbaphone), Johannes Gunkel (b), Christian Wasdaris (tabla) und, last but not least, Rudi Mahall (b-cl).

Local Time gelingt mit dem Erstling "Unity" eine äußerst kreative Verknüpfung von Alt und Neu, denn vieles erinnert bewusst an einige der berühmtesten Modern Jazz Quintetts der 70er Jahre, jedoch mit einer sehr interessanten Mixtur aus Elementen des zeitgenössischen Jazz.

Martin Lücke

CD: Local Time - "Unity" (Wortstark Fun WSF 72004-2)

Local Time im Internet: www.local-time.de

Wortstark Fun im Internet: www.wortstark-fun.de

Cover:Jørn Erdmann

© jazzdimensions 2006
erschienen: 9.4.2006
   home | interviews | reviews | clubtermine | tourtermine | festivaltermine | news | links
Sitemap  |   Impressum

 
interviews
reviews
live/clubs/berlin
live/on tour
live/festivals
news
links
home
info@jazzdimensions.de
Diese Seite drucken/Print this page
Empfehlungen: