Jazzdimensions
www.jazzdimensions.de: jazz, worldmusic, songwriting & more
home / reviews / jazz / 2005

Bert van den Brink Trio - "Between Us"

"Between Us" ist der auf CD gebrannte Live-Mitschnitt eines 2002 gegebenen Konzertes des Brink Trio aus dem "Bimhuis" in Amsterdam. Sieben wunderbare Stücke, vorgetragen von drei der erlesensten Musiker der an großartigen Jazzern nicht gerade armen holländischen Jazzszene.

Bert van den Brink Trio - "Between Us"

Bert van den Brink (p), Hein van de Geyn (b) und Hans van Oosterhout (dr) verbindet nicht nur die Liebe zur Musik, sondern auch ein Verständnis für sie, das dem Konzert anzuhören ist. Neben dem Opener "Between Us" von Ivan Paduart spielen die drei Stücke von Coltrane, Jule Styne & Sammy Cahn und vor allem von van den Brink selbst.

Unangestrengt, feinfühlig und durchgehend swingend präsentiert sich das Trio um den Pianisten van den Brink, der sich auch als ideenreicher Komponist entpuppt. Alle sieben fein ausarrangierten Standards werden immer wieder von perfekt gesetzten und gespielten Improvisationspassagen aufgelockert. Trio-Jazz auf einem Niveau, das kaum Wünsche übrig lässt. Glänzend!

Peggy Thiele

CD: Bert van den Brink Trio - "Between Us"
(Challenge SACHR 75130)

Challenge Jazz im Internet: www.challenge.nl

Cover: Marcel van den Broek

© jazzdimensions2005
erschienen: 12.1.2005
   home | interviews | reviews | clubtermine | tourtermine | festivaltermine | news | links
Sitemap  |   Impressum

 
interviews
reviews
live/clubs/berlin
live/on tour
live/festivals
news
links
home
info@jazzdimensions.de
Diese Seite drucken/Print this page
Empfehlungen: