Jazzdimensions
www.jazzdimensions.de: jazz, worldmusic, songwriting & more
home / reviews / jazz / 2004

Chala Cubana - "Chinchorrero"

Moderner europäischer Jazz, der mit heißen kubanischen Rhythmen arrangiert wird – das ist das musikalische Konzept des Oktetts Chala Cubana. Ihr jüngstes Album "Chinchorrero" wurde in Havanna, genauer im Egrem Studio aufgenommen. Erschienen ist es allerdings auf dem Schweizer Label Altrisuoni.

Chala Cubana - "Chinchorrero"

Das kubanisch-schweizerische Oktett besteht aus Alexis Mendez (p), Michel Matthieu (tp), Danilo Moccia (tb), Carlos Miyares (ts), Claude Schneider (g), Juan-Pablo Dominguez (el-b), Guillermo DelToro (perc), Eric Mullener (dr) und Francisco Oropesa (bongo). Die Musiker bestechen mit lockeren, tropischen Rhythmen vor dem Hintergrund kühler, durchkomponierter Jazzarrangements.

Dieses Fusionkonzept ist vielleicht nicht neu, funktioniert aber nach wie vor gut, wenn die Musiker das richtige Gespür für beide Stile und auch füreinander haben. Und genau das ist bei Chala Cubana der Fall. Das Oktett erschafft durchweg einen sehr homogen klingenden Sound, der sich durch das gesamte Album zieht und der dem Hörer ein sehr harmonisches Klangerlebnis beschert.

Peggy Thiele

CD: Chala Cubana - "Chinchorrero" (AS 163)

Chala Cubana im Internet: www.chalacubana.ch

Altrisuoni im Internet: www.altrisuoni.com

Cover: Jacques Berset

© jazzdimensions2004
erschienen: 7.6.2004
   home | interviews | reviews | clubtermine | tourtermine | festivaltermine | news | links
Sitemap  |   Impressum

 
interviews
reviews
live/clubs/berlin
live/on tour
live/festivals
news
links
home
info@jazzdimensions.de
Diese Seite drucken/Print this page
Empfehlungen: