Jazzdimensions
www.jazzdimensions.de: jazz, worldmusic, songwriting & more
home / reviews / jazz / 2003

Soweto Kinch -
"Conversations With The Unseen"

Gerade 25 Lenze zählt dieser junge britische Saxophonist und Rapper. Soweto Kinch brachte sich das Saxophonspielen selbst bei, und gewann 2002 damit sowohl den Saxophon Preis der White Foundation, als auch kurz darauf den Jazz Award "Rising Star 2002" des BBC Radio. Mit diesem Album legt er sein trashiges, nonkonformistisches Debut vor.

Soweto Kinch - "Conversations With The Unseen"

Soweto Kinch vereint vom Outfit und vom Gehalt des musikalischem Inhalts des Albums her den politischen Einschlag eines Archie Shepp mit der Experimentierfreude – hier in Verbindung mit Rap – eines Miles Davis und der Aufmüpfigkeit eines Steve Coleman. Gleich zu Beginn, auch "Intro" betitelt, eröffnet ein kantiger Rap im P-Funk-Style dieses Album. Es folgt, als Hauptteil des Albums, eine quirlige Reihe von Stücken in leicht avantgardistisch gefärbtem Straight-Ahead-Jazz – darunter Perlen, wie das an Mingus erinnernde Titelstück. In der Mitte des Albums kehrt Kinch mit "Intermission - Split Decision" zum Rap zurück, ornamentiert mit mit gesampeltem Weckerpiepsen und soften, repetitiven Melodiefragmenten...

Ein gemischtes, vielfältiges Album und eine mutige CD jenseits des Mainstreams. Mit Sicherheit trifft Soweto Kinch einerseits den Nerv der jungen Generation, die für Jazz und Hiphop offen ist, andererseits bietet er gleichzeitig soliden Jazz eigener Prägung für den etwas älteren Hörer.

Nicht zuletzt überzeugt Soweto Kinch auch als Instrumentalist – sein flinkes, ausdauerndes und akzentuiertes Saxophonspiel sei hier lobend erwähnt. Ein schönes, vielversprechendes Debut.

Carina Prange

CD: Soweto Kinch - "Conversations With The Unseen"
(Dune Records/EFA 63158-2)

Dune Records im Internet: www.dunejazz.com

Cover: Kofi Allen

© jazzdimensions2003
erschienen: 25.6.2003
   home | interviews | reviews | clubtermine | tourtermine | festivaltermine | news | links
Sitemap  |   Impressum

 
interviews
reviews
live/clubs/berlin
live/on tour
live/festivals
news
links
home
info@jazzdimensions.de
Diese Seite drucken/Print this page
Empfehlungen: