Jazzdimensions
www.jazzdimensions.de: jazz, worldmusic, songwriting & more
home / reviews / jazz / 2003

Schneekoenig - "Double Identity"

Mit einem Bein noch fest auf dem Funkjazz-Acker stehend, stiefeln die "Schneekoenige" mit dem anderen erstaunlich leichtfüßig, flott und munter auf dem elektroniklastigen Feld des Nu Jazz herum. Und dieser Spagat gelingt den fünf Schweizern und ihrem ebenfalls der Alpenrepublik entstammenden Gast-Star, dem Trompeter Peter Schärli, einfach perfekt.

Schneekoenig - "Double Identity"

Das Quintett hat im Laufe seines zehnjährigen Bestehens mehrere Wandlungen vollzogen. Angekommen ist es nun in der Ende der 90er Jahre durch Pioniere wie Erik Truffaz und Bugge Wesseltoft kreierten Stilrichtung des Nu Jazz. Und wie sie angekommen sind!

Juerg Schneebeli (key, cybertools), Felix Straumann (sax), Yves Michel (g), Thomas Blaettler (b) und Roger Schmidt (dr) haben sich mit "Double Identity" förmlich in diese noch junge Szene hinein katapultiert. Überraschend auch, wie nahtlos sich der Altmeister des Freejazz, Peter Schärli, in das für ihn eher fremde musikalische Konzept einfügt.

House, Drum 'n' Bass, TripHop auf dem harmonisch swingenden Fundament des Funkjazz – die "Schneekoenige" haben einen Tanz- und Ohrwurmsound vom Allerfeinsten geschaffen. Nicht nur Musikfans, die beim Zuhören nicht stillsitzen können oder wollen, sei dieses Album wärmstens ans Herz gelegt. Funky!

Peggy Thiele

CD: Schneekönig - "Double Identity"
(Record & Play CD 91 6428 - 2)

Schneekönig im Internet: www.schneekoenig.ch

Record & Play im Internet: www.rpmanagement.ch

Cover: Philipp Wehrli

© jazzdimensions2003
erschienen: 4.11.2003
   home | interviews | reviews | clubtermine | tourtermine | festivaltermine | news | links
Sitemap  |   Impressum

 
interviews
reviews
live/clubs/berlin
live/on tour
live/festivals
news
links
home
info@jazzdimensions.de
Diese Seite drucken/Print this page
Empfehlungen: