Jazzdimensions
www.jazzdimensions.de: jazz, worldmusic, songwriting & more
home / reviews / jazz / 2003

Sandin Wilson - "Into My World"

Sandin Wilson ist amerikanischer Bassist, hat bei über hundert Studioproduktionen mitgespielt und war mit so namhaften Bands wie Level 42, The Neville Brothers und The Jazz Crusaders auf Tournee. "Into My World" ist sein in den USA schon recht erfolgreiches Solo-Debüt.

Sandin Wilson - "Into My World"

Auf diesem läßt er sich von einer ganzen Reihe prominenter amerikanischer Musiker begleiten. Es seien vor allem Trompeter und Flügelhornspieler Paul Mazzio und die Saxophonisten Bob Sheppard und Timothy Bryson erwähnt, die einen bei ihren fetzig funkigen Soli schon mal vergessen lassen, dass es sich gar nicht um ihr Album handelt, sondern um das des Bassisten. Doch spätestens wenn Sandin Wilson singt – leider nur ganz drei Male auf der Platte – bringt er sich überraschend eindrucksvoll wieder ins Gedächtnis.

"Into My World" ist ein ansprechendes Debüt-Album geworden, dessen größte Stärke im Können der einzelnen Musiker liegt. Unbedingt empfehlenswert zum Nebenbeihören bei Arbeit, Sport und Spiel oder zum Mitpfeifen auf langen Autofahrten.

Peggy Thiele

CD: Sandin Wilson - "Into My World" (SRW 1059-03)

Sandin Wilson im Internet: www.sandinwilsonmusic.com

Cover: Steve Areen

© jazzdimensions2003
erschienen: 3.9.2003
   home | interviews | reviews | clubtermine | tourtermine | festivaltermine | news | links
Sitemap  |   Impressum

 
interviews
reviews
live/clubs/berlin
live/on tour
live/festivals
news
links
home
info@jazzdimensions.de
Diese Seite drucken/Print this page
Empfehlungen: