Jazzdimensions
www.jazzdimensions.de: jazz, worldmusic, songwriting & more
home / reviews / jazz / 2003

Morris Code - "Nothin' But a Daydream"

Von kraftvoll verspielt bis sanft melancholisch, so präsentiert sich Morris Code's viertes Album "Nothin' But a Daydream". Morris Code, das ist vor allen anderen Peggy Morris. Ihre seidenweiche Stimme, ihre poetischen Texte, in denen sie pure amerikanische Lebensfreude vermittelt, und nicht zuletzt ihr lyrisch-melodisches Saxophonspiel machen "Nothin' But a Daydream" zu einem großartigen Hörerlebnis.

Morris Code - "Nothin' But a Daydream"

Peggy Morris ist ohne Zweifel eine der vielseitigsten zeitgenössischen Jazzerinnen. Sie ist nicht nur Sängerin und Songwriterin, spielt nicht nur Saxophon und Flöte, sondern war zudem noch professionelle Tänzerin. Zusammen mit ihrem Ehemann Bob Morris (b, key) und Chris Ceja (dr) sorgt das in Cleveland geborene Multitalent seit Jahren auch mit ihren Konzerten für Furore. Groovig, jazzig, funkig, das sind die Stilelemente, mit denen Morris Code überzeugt. Peggy Morris gelingt es wunderbar, intensive Saxophon-Soli mit ihrem verführerischen Gesang zu kombinieren und die Übergänge fließend und harmonisch zu gestalten.

"Nothin' But a Daydream" ist ein leichtes Album, ohne dabei trivial zu sein. Im Smooth-Jazz-Bereich, einer Musikform, die in den USA als "populär" gilt und den Zuhörer nicht mit Artistik ansprechen will, sind sie längst eine feste Größe. Man kann nur hoffen, dass Morris Code dieser Erfolg auch in unseren Landen beschienen sein wird, verdient haben sie es. Allen voran Front-Lady und Universalgenie Peggy Morris.

Peggy Thiele

CD: Morris Code - "Nothin' But a Daydream" (MCD 7405)

Morris Code im Internet: www.morriscode.com

Cover: Chris Ceja

© jazzdimensions2003
erschienen: 23.8.2003
   home | interviews | reviews | clubtermine | tourtermine | festivaltermine | news | links
Sitemap  |   Impressum

 
interviews
reviews
live/clubs/berlin
live/on tour
live/festivals
news
links
home
info@jazzdimensions.de
Diese Seite drucken/Print this page
Empfehlungen: