Jazzdimensions
www.jazzdimensions.de: jazz, worldmusic, songwriting & more
home / reviews / jazz / 2003

Hanschel/Heidtmann/Kugel -
"Ornaments Of Light And Sound"

Dieses Doppelalbum ist der akustische Teil eines von Roger Hanschel (sax, fl), Stefan Heidtmann (p, synth) und Klaus Kugel (dr, perc) erschaffenen Gesamtwerkes aus Musik und Video, welches im Sommer 2001 in der evangelischen Kirche Waldbröl während einer Live-Performance aufgenommen wurde.

Hanschel/Heidtmann/Kugel - "Ornaments..."

Es handelt sich um ein spezielles Konzept aus Licht- und Klangströmen, das sich an der Grenze zwischen zeitgenössischem Jazz und europäischer Avantgarde wiederfindet, und den Zuhörer in abstrakte Welten versetzt. Es sind die Klänge eines von Menschen erschaffenen Raumes, die unsere Ohren erreichen.

Die einzelnen "Ornamente" reichen von 3 bis 22-minütiger Länge. Trommeln, Perkussion, Klavier, Saxophon, Flöte und Synthesizer liefern sich ein intensives Wechselspiel. Oftmals ohne durchgängigen Rhythmus schweben und schwirren die Klangmuster mal metallisch kühl und klirrend, mal hölzern sanft und säuselnd umher. Sie wirken teilweise orientierungslos, teilweise chaotisch aggressiv, verlieren sich jedoch niemals ganz im Nirgendwo.

Für das ungeübte Ohr ist dieses Doppelalbum vielleicht gewöhnungsbedürftig – für Liebhaber von zeitgenössischem Jazz sicherlich ein Leckerbissen!

Anja Fröhlich

CD: Hanschel/Heidtmann/Kugel - "Ornaments ..."
(shaa-music 1011 0602)

Ornaments im Internet: www.ornamentsoflightandsound.de

Cover: Judith Pfeifer

© jazzdimensions2003
erschienen: 9.7.2003
   home | interviews | reviews | clubtermine | tourtermine | festivaltermine | news | links
Sitemap  |   Impressum

 
interviews
reviews
live/clubs/berlin
live/on tour
live/festivals
news
links
home
info@jazzdimensions.de
Diese Seite drucken/Print this page
Empfehlungen: