Jazzdimensions
www.jazzdimensions.de: jazz, worldmusic, songwriting & more
home / reviews / jazz / 2003

Andreas Schnermann -
"Welcome to my Backyard"

Der Titel passt wie die Faust aufs Auge - "Welcome to my Backyard", bestehend aus Eigenkompositionen und Arrangements von Andreas Schnermann, ist wie eine Einladung zur Gartenparty: "Willkommen im Garten hinter meinem Haus! Genießen Sie diese Zeit und entspannen Sie sich" scheint er mit der Musik auf seinem zweiten Album sagen zu wollen.

Andreas Schnermann - "Welcome to my Backyard"

Die Musik für diesen Schauplatz ist dementsprechend unaufdringlich und hat einen entspannten Charakter, was nicht bedeutet, dass nicht auch mal eine E-Gitarre im musikalischen Geschehen auftaucht ("My Secret Friends" und "Backyard Suite") und gekonnt für Abwechslung sorgt. Hervorzuheben wären auch die Linien und Improvisationen des Komponisten selbst, die er uns auf dem Klavier präsentiert.

Die vier Musiker des Quartetts und ihre zwei Gäste Jonas Schoen und Kai Brückner stellen im Zusammenspiel eine Leichtigkeit auf die Beine, die sich trotz der spieltechnischen Raffinessen des Einzelnen behauptet und im Vordergrund steht. Der Bass ist ein eher schwaches Glied in der Kette - er scheint in den höheren Lagen nicht ganz "in tune" zu sein...vielleicht ist dies ja auch ein Stilmittel, um die Gartenatmosphäre zu verstärken?

Insgesamt ist diese Zusammenstellung in jedem Fall als gelungen zu bezeichnen; einen sehr schönen und der Dramaturgie des Albums entsprechenden Abschluss bilden die zwei Songs "Inner Child" und "Backyard Blues", welche vor allem. von Schnermanns Klavierkünsten getragen werden.

Anja Fröhlich

CD: Andreas Schnermann - "Welcome to my Backyard"
(EC 353-2)

Edition Collage im Internet: www.edition-collage.de

Cover: Jochen Arndt

© jazzdimensions2003
erschienen: 5.3.2003
   home | interviews | reviews | clubtermine | tourtermine | festivaltermine | news | links
Sitemap  |   Impressum

 
interviews
reviews
live/clubs/berlin
live/on tour
live/festivals
news
links
home
info@jazzdimensions.de
Diese Seite drucken/Print this page
Empfehlungen: