Jazzdimensions
www.jazzdimensions.de: jazz, worldmusic, songwriting & more
home / reviews / jazz / 2002

Adam Pieronczyk - "Digivooco"

Daß aus Osteuropa guter Jazz und exquisite Weltmusik zu uns kommen, ist hinlänglich bekannt - hier haben wir aber nun eine Produktion vor uns, die selbst hiesigen Jazz / Dancefloor-Crossoverprojekten das Fürchten lehren könnte. An vorderster Soundfront liefert Adam Pieronczyk ein jazzotronisches Meisterwerk ab - plastische Soundgemälde mit inspiriert aufspielender Band vor delikat konstruierten Loops ...

Adam Pieronczyk - "Digivooco"

Pieronczyk übernimmt auch die Rolle des Synthyspielers und Programmierers, beansprucht daher diesmal die Saxophonkrone nicht allein. Gerecht geteilt werden die Bläserparts mit Gary Thomas, der ebenso sehr beeindruckend an der Flöte in Erscheinung tritt. Maurice de Martin am Schlagzeug groovt wie nie zuvor, Gunnar Geisses Gitarrenspiel kann treffend mit "entfesselt" beschrieben werden. Wichtig, und nicht zu unterschätzen ist der Beitrag von Tadeusz Sudnik, dessen Elektronik-Eskapaden für manchen skurilen Sound sorgen.

Schmatzende Analogsynthybässe treffen in "Fur Lined Music Box" auf mäandernde Sopransaxophone, in "Birdground" breitet sich eine Landschaft mit Tierwelt vor dem Hörer aus, mitten darin lockende, gurrende Flötentöne. Geisses Banjo versetzt den Balkanbasar in "Ravacuban" unversehens ans Mississippiufer ...

Experimentell und bunt, an vielen Stellen mit überraschenden Wendungen ist "Digivooco" eine sehr hörenswerte CD, Kopfhörer sind anzuraten. 70 Minuten Musik - ... leider schon zuende? Brilliant.

Frank Bongers

CD: Adam Pieronczyk - "Digivooco" (Pao 10230)

Pao Records im Internet: www.pao.at

Adam Pieronczyk im Internet: www.adampieronczyk.com

Cover: Schötteldreier + Bogner

© jazzdimensions2002
erschienen: 8.1.2002
   home | interviews | reviews | clubtermine | tourtermine | festivaltermine | news | links
Sitemap  |   Impressum

 
interviews
reviews
live/clubs/berlin
live/on tour
live/festivals
news
links
home
info@jazzdimensions.de
Diese Seite drucken/Print this page
Empfehlungen: