Jazzdimensions
www.jazzdimensions.de: jazz, worldmusic, songwriting & more
home / reviews / concerts / 2003

Hedvig Hanson

A-Trane, Berlin, 11.11.2003

Im September veröffentlichte die estnische Sängerin "What Colour is Love" ihr internationales Debutalbum. In Estland ist sie bereits lange Jahre eine bekannte Sängerin – die neue CD ist dort inzwischen ihre dritte Platte unter eigenem Namen. Im Rahmen einer "Rising Star"-Tour machte Hedvig Hanson mit ihrem Quintett nun auch Station im Berliner A-Trane.

Hedvig Hanson

Wie auch auf Ihrem Album wechselten sich live estnische und englischsprachige Songs ab; somit lag der Schwerpunkt diesmal anders als beim auf der CD vertretenen Repertoire, nicht auf der englischen Sprache. Als Sängerin ist Hedvig Hanson vielseitig und gewandt, stimmlich vergleichbar mit so mancher der derzeit beliebten amerikanischen Sängerinnen. Und sie ist bühnenerprobt: Die Künstlerin strotzt vor Energie, scherzt gerne, und liebt es, nach ihren Gefühlen zu handeln – genau, wie sie an den Gesang herangeht.

Die vierköpfige Band, deren Mittelpunkt sie bildet, besteht aus Andre Maaker an der Gitarre, Taavo Remmel am Bass, sowie Raun Juurikas (key) und Toomas Rull (dr). Anders als bei dem kurzen Duo-Showcase, den Hedvig Hanson kürzlich in der Estnischen Botschaft gab, tritt hier der Bandkontext in den Vordergrund. Allemal begnadet ist der Gitarrist Andre Maaker, und das Zusammenspiel zwischen ihm und Hedvig ist bei vielen Songs entscheidend – abgesehen von seinen auch ansonsten genialen Soli.

"Die Hanson", wie sie sicher bald nur noch genannt werden wird, erklimmt langsam aber sicher, Sprosse für Sprosse, die Erfolgsleiter und wird bestimmt einen Platz innerhalb der ersten Garde der Vocalistinnen erobern. Der Abend im A-Trane ist ein schöner Start – mit großen daraus folgenden Erwartungen.

Carina Prange

CD: Hedvig Hanson - What Colour Is Love?"
(Universal 602498080528)

© jazzdimensions2003
erschienen: 15.11.2003
   home | interviews | reviews | clubtermine | tourtermine | festivaltermine | news | links
Sitemap  |   Impressum

 
interviews
reviews
live/clubs/berlin
live/on tour
live/festivals
news
links
home
info@jazzdimensions.de
Diese Seite drucken/Print this page
Empfehlungen: