Jazzdimensions
www.jazzdimensions.de: jazz, worldmusic, songwriting & more
home / news / weitere events
News: weitere Events
News aus der Berliner Szene und darüber hinaus

Ausstellung Jazzfotografie Peter Nimsky
Leica Galerie Frankfurt, ab 22. September 2006

Ab dem 22. September 2006 präsentiert die "Leica Galerie Frankfurt" die Ausstellung "Ich sehe Musik" von Peter Nimsky. Nimsky, der in Weinheim an der Bergstraße lebt, widmet sein fotografisches Können gänzlich der Jazzfotografie und schoss Fotos nationaler und internationaler Jazzgrößen.

Ausstellung Jazzfotografie Peter Nimsky

Peter Nimsky, der schon früh die Neigung verspürt habe, "Jazz" zu fotografieren, konnte sich seinen lang gehegten Wunsch erst nach dem Berufsleben erfüllen. Umso erstaunlicher ist es, dass er nach eigenen Angaben weit über 10.000 Jazz-Fotografien besitzt. Die besten hat er ausgesucht und in großen Formaten ausgestellt.

Nimsky stellte sich und seine Bilder selbst vor. "Was ist überhaupt ein Jazz-Fotograf?", fragte er treffend. Kann man Jazz, kann man Musik überhaupt fotografieren? Man kann. Wenn man sich zum Ziel gesetzt hat, mit seiner Kamera die Stimmung, die von den Musikern ausgeht, einzufangen, so wie es Nimsky macht. "Man muss auf die Situation eingehen", erklärte er. Die Vernissage findet am Donnerstag, den den 21.09.2006, um 20.00 Uhr in der LEICA GALERIE, Am Salzhaus 2, 60311 Frankfurt am Main statt. Die Ausstellung dauert bis zum 11.November 2006.

Zurück zu News: [zurück]

   home | interviews | reviews | clubtermine | tourtermine | festivaltermine | news | links
Sitemap  |   Impressum

 
interviews
reviews
live/clubs/berlin
live/on tour
live/festivals
news
links
home
info@jazzdimensions.de
Diese Seite drucken/Print this page
Empfehlungen: